Menü
Motorsport, Top-News, 28.08.2019

Das erste elektrische Rallyeauto kommt von Opel

28.08.2019, 09:30 Uhr

ADAC Opel e-Rally Cup: Weltweit erster Markenpokal für Elektroautos Vorhang auf für etwas ganz Neues: Als erster Hersteller weltweit bietet Opel einen batterie-elektrischen Rallyewagen für den Kundensport an. Der E-Renner feiert auf der Internationalen Automobil Ausstellung in Frankfurt (Publikumstage vom 12. bis 22. September) seine Weltpremiere und basiert auf dem schon bestellbaren Opel Corsa‑e. Im kommenden Jahr startet dann der ADAC Opel e-Rally Cup – weltweit der erste Markenpokal für Elektrofahrzeuge.

Mit... mehr >

Motorsport, Top-News, 27.08.2019

TAG Heuer wird Partner des Porsche Formel-E-Teams

27.08.2019, 09:00 Uhr

TAG Heuer und Porsche haben einen langfristen Vertrag für ihr gemeinsames Formel-E-Engagement geschlossen: Der Schweizer Luxusuhren-Hersteller wird Titel- und Timing-Partner. Das Porsche Werksteam wird in der ABB FIA Formel-E-Meisterschaft 2019/2020 als „TAG Heuer Porsche Formula E Team“ antreten. Beide Marken können auf zahlreiche gemeinsame Erfolge im Motorsport zurückblicken. Ein herausragendes Highlight für Porsche ist der „TAG-Turbo made by Porsche“, der in den 1980er Jahren Formel-1-Fahrzeuge angetrieben hat... mehr >

Motorsport, Top-News, 26.08.2019

Hyundai bei Rallye Deutschland Platz 4,5 und 6

26.08.2019, 15:00 Uhr

Hyundai behält weiterhin Führung bei Herstellerwertung Thierry Neuville und Nicolas Gilsoul absolvierten einen konkurrenzfähigen Start, holten am Freitag zwei Teilsiege und meldeten sich so als Bewerber für die Führung an.

Die Spanier Dani Sordo und Carlos del Barrio waren gut in Form und nahmen die Verfolgung des Spitzentrios auf. Ihre Jagd nach einem Podiumsplatz wurde durch ein Problem mit dem Getriebe unterbrochen, sie fielen auf Platz 9 zurück. Dennoch kehrte das Duo am Samstag mit guten Vorsätzen zurück und... mehr >

Motorsport, Top-News, 26.08.2019

Fünffachtriumph für Audi beim 500. DTM-Rennen

26.08.2019, 10:30 Uhr

Mit TFSI-Power im Eiltempo zum DTM-Titel: Audi hat sich auf dem Lausitzring vorzeitig die Herstellermeisterschaft in der populären Tourenwagen-Rennserie gesichert und ist damit der erste Champion der neuen Turbo-Ära. Vier Rennen vor Saisonende liegt die Marke mit den Vier Ringen uneinholbar auf Platz eins. Nach dem Dreifacherfolg am Samstag gelang Audi im 500. DTM-Rennen am Sonntag sogar ein Fünffachtriumph. Gleichzeitig kamen alle acht Audi RS 5 DTM unter die besten Neun. Damit holte die Marke mit den Vier Ringen... mehr >

Motorsport, Top-News, 26.08.2019

Sieg für Ott Tänak beim deutschen Rally-WM-Lauf

26.08.2019, 09:15 Uhr

222.100 Zuschauer erleben eine hochkarätige Rallye bei besten Bedingungen. Deutscher Doppelsieg durch Fabian Kreim und Marijan Griebel in der WRC 2. Ott Tänak gewinnt die ADAC Rallye Deutschland 2019. Vor 222.100 Zuschauern holt sich der 31-jährige Este zum dritten Mal in Folge den Sieg beim deutschen Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft. Der Toyota-Pilot baut damit seine WM-Führung aus. Der Hattrick von Tänak wird komplettiert durch ein lupenreines Markenpodium von Toyota Gazoo Racing WRT: Hinter Tänak sichern... mehr >

Motorsport, Top-News, 22.08.2019

Enduro-Action in der Buckligen Welt

22.08.2019, 10:00 Uhr

Im Aspanger Sandwerk geht es von 30. August bis 1. September heiß her. Beim DIMOCO Aspang Race 2019 kommt die Enduro-Elite nach einem Jahr wieder zurück. Neu dabei ist das Aspang Junior Race mit rund 60 Teilnehmern. Nahezu ein volles Jahr dauerten die Vorbereitungsarbeiten für das zweitgrößte Enduro-Rennen Österreichs. Einzig das "Erzberg-Rodeo" ist noch größer. Organisator Bernhard Spitzer und sein Team arbeiteten nicht nur eifrig an der diesjährigen Strecke, sondern kümmerten sich auch um prominente Starter.... mehr >

Motorsport, Top-News, 21.08.2019

Die ADAC Rallye Deutschland 2019

21.08.2019, 12:00 Uhr

Teilnehmer und Organisatoren blicken mit großer Vorfreude auf deutschen WM-Lauf "Es ist extrem wichtig für uns, bei der ADAC Rallye Deutschland ein gutes Ergebnis einzufahren und Punkte für die Meisterschaft zu holen", erklärte der sechsmalige Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier (FRA) beim offiziellen Pressegespräch vor der ADAC Rallye Deutschland. Ab Donnerstag 22. August treten die besten Rallye-Piloten der Welt beim deutschen Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft an. Im Saarland, in den Mosel-Weinbergen und auf... mehr >

Top-News, Motorsport, 21.08.2019

Fernando Alonso behält Rallye Dakar im Visier

21.08.2019, 10:00 Uhr

Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Toyota Gazoo Racing Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) 2018/19 widmen sich Fernando Alonso und Toyota Gazoo Racing nun dem nächsten Projekt: In den kommenden Monaten führen sie verschiedene Tests mit dem Toyota Hilux durch - jenem Fahrzeug, das voraussichtlich bei der nächsten Rallye Dakar starten wird.

Fernando Alonso, der seine ohnehin schon bemerkenswerte Motorsportkarriere auf weitere Disziplinen ausdehnen will, wird in den... mehr >

Motorsport, Top-News, 20.08.2019

Thomas Jäger feiert am Nürburgring Platz 2

20.08.2019, 12:00 Uhr

Thomas Jäger und Michael Schrey haben auf dem Nürburgring in Deutschland ein grandioses Rennen hingelegt und ihren zweiten Podiumserfolg in der ADAC GT4 Germany gefeiert. Mit einer sensationellen Aufholjagd kämpfte sich das Fahrerduo im BMW M4 GT4 vom Team Hofor Racing by Bonk Motorsport von Startplatz 18 aufs Podium. Nach dem Sieg am Red Bull Ring im Juni war dies der zweite Podiumsplatz in der laufenden GT4 Germany Saison.

Dabei waren die Voraussetzungen nach einem ernüchternden Start ins Wochenende alles andere... mehr >

Motorsport, Top-News, 20.08.2019

Toyota Gazoo Racing kommt nach Deutschland

20.08.2019, 09:30 Uhr

Weinberge, Panzerplatte und schnelle Straßen fordern den Toyota Yaris WRC Das Toyota Gazoo Racing World Rally Team kommt nach Deutschland: Der zehnte Lauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) findet vom 22. bis 25. August einmal mehr auf den facettenreichen Straßen im Saarland statt. Nach dem Erfolg in Finnland will Ott Tänak die Gunst der Stunde nutzen und die Rallye Deutschland zum dritten Mal in Folge gewinnen - und damit den derzeit 22 Punkte betragenden Vorsprung in der Fahrerwertung weiter ausbauen.

Die... mehr >