Menü
Motorsport, Top-News, 17.04.2019

Formel-1-Technologie für die Nordschleife

17.04.2019, 10:00 Uhr

Der rein elektrisch angetriebene ID. R von Volkswagen greift den E-Rekord auf der Nürburgring-Nordschleife mit einem Drag-Reduction-System (DRS) an. Volkswagen stellt sich mit dem ID. R in diesem Jahr einer neuen Herausforderung: Nürburgring-Nordschleife statt Pikes Peak. Rundstrecke statt Bergrennstrecke. Vollgaspassagen statt Haarnadelkurven. Entsprechend wurde der rein elektrisch angetriebene ID. R hinsichtlich seiner Aerodynamik weiterentwickelt.

"Bei nahezu identischer Länge von rund 20 Kilometern ist die... mehr >

Motorsport, Top-News, 15.04.2019

Hochspannung bis zum Ende

15.04.2019, 13:30 Uhr

Mit tollen Duellen ging auf dem Wachauring der zweite Renntag zu Ende. Bei den SuperCars setzte sich Alois Höller durch, Birgit Kuttner sorgte für einen überraschenden Damenerfolg. Bei etwas feuchtem Wetter ging heute Sonntag der zweite Lauf zur heimischen Rallycross Meisterschaft auf dem Wachauring in Melk über die Bühne. Die Veranstaltung die von der Mannschaft  der ÖAMTC Fahrtechnik mit Boss Johann Danzinger und  Rennleiter Thomas Leichtfried organisiert wurde, zählte auch zum FIA CEZ Championat und zur... mehr >

Motorsport, Top-News, 08.04.2019

Top 10 knapp verpasst

08.04.2019, 13:00 Uhr

Regen, Nebel & rutschige Verhältnisse verhindern die angepeilte Top-Ten Platzierung für Kris Rosenberger. Dass die 43. Internationale Lavanttal Rallye für Porsche-Pilot Kris Rosenberger und seine Co-Pilotin Christina Ettel keine einfache Sache werden würde, war bereits nach dem Studium der Starterliste klar: Nicht weniger als elf Prioritätsfahrer, insgesamt 16 R5-Allradgeschosse, dazu noch einige weitere erfahrene Teams und Lokalmatadore mit vierradgetriebenen Fahrzeugen. Insofern war das Ziel, beim dritten Lauf... mehr >

Motorsport, Top-News, 08.04.2019

Vier Podestplätze zum Saisonauftakt in Monza

08.04.2019, 12:00 Uhr

Zum Saisonstart der TCR Italy holten die Wimmer-Werk-Motorsport-Piloten Günter Benninger und Christian Voithofer in zwei Sprintrennen jeweils Platz zwei und drei in ihrer Klasse. Für das Team von Wimmer Werk Motorsport gab es an diesem Wochenende viel Arbeit. Die Rennsport-Schmiede, mit Standort in Fischamend nahe bei Wien, war mit vier Autos beim Saisonauftakt zur TCR Italy.Touring Car Championship im Einsatz. Der Austragungsort hatte Flair, denn gefahren wurden zwei Sprintrennen über jeweils 25 Minuten + 1 Runde... mehr >

Motorsport, Top-News, 08.04.2019

Zweiter Lavanttal-Sieg für Hermann Neubauer

08.04.2019, 11:00 Uhr

Der 30-jährige Salzburger fuhr zu einem ungefährdeten Triumph bei der Lavanttal Rallye 2019. Hinter ihm gab es einen dramatischen Kampf um Platz zwei, der schließlich an Julian Wagner vor Niki Mayr-Melnhof ging. Das Lavanttal stand am Freitag und Samstag wieder im Mittelpunkt des heimischen Rallyegeschehens. Der MSC Lavanttal mit Obmann Horst Nadles und seinen Vorstandsmitgliedern Willi Taudes und Günther Joham veranstaltete die 43. Auflage dieses Traditionsbewerbs, der neuerlich als WeinbergerHolz Lavanttal Rallye... mehr >

Motorsport, Top-News, 01.04.2019

Spannende Auftaktrennen in Mugello

01.04.2019, 13:00 Uhr

Klas Angerhofer und Georg Silbermayr mit dem Double, während Enzo Bonito und Georg Pelzmann die Rookies Challenge dominieren. Im Rahmen des 12-Stunden-Rennens der Creventic "24 H Series" startete die X-BOW BATTLE im italienischen Mugello in ihre zehnte Saison. Bei herrlichem Frühlingswetter und in der traumhaften Landschaft der Toskana ein Genuss für alle Beteiligten, dementsprechend gut war die Stimmung - wenngleich einige Starter kurzfristig absagen mussten, da der diesjährige Auftakt-Termin ungewöhnlich früh... mehr >

Motorsport, Top-News, 01.04.2019

Platz zwei für Sébastien Ogier

01.04.2019, 10:00 Uhr

Sébastien Ogier und Julien Ingrassia erzielten bei der Rallye Korsika, dem vierten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft, ihr drittes Podiumsergebnis der aktuellen Saison. Für den Citroën C3 WRC war es bereits die vierte Top-3-Platzierung in Folge. Mit Platz zwei rückten die amtierenden Weltmeister aus Frankreich auch auf Platz zwei der Fahrerwertung vor, sie trennen nur zwei Punkte von der Tabellenspitze. Das Citroën Total World Rally Team liegt ebenfalls auf Platz zwei der Herstellerwertung. Das finnische... mehr >

Top-News, Motorsport, 29.03.2019

DTM und SUPER GT schreiben Geschichte

29.03.2019, 09:42 Uhr

Gemeinsamer Saisonabschluss am 23./24. November in Fuji, Japan. Dafür treten die SUPER-GT-Autos zuvor beim DTM-Finale in Hockenheim an. Mit einer gemeinsamen Rennveranstaltung schlagen DTM und die japanische SUPER-GT-Serie ein neues Kapitel in der Motorsport-Geschichte auf. Die DTM-Dachorganisation ITR und der SUPER-GT-Promoter GTA haben sich darauf verständigt, das geplante Event am 23. und 24. November im japanischen Fuji auszutragen. Zuvor wird es bereits in Deutschland zu einem ersten Aufeinandertreffen kommen:... mehr >

Motorsport, Top-News, 20.03.2019

Gelungene Premiere des Porsche 911 in der ÖRM

20.03.2019, 12:00 Uhr

Kris Rosenberger und Co Christina Ettel kämpfen sich durch den Splitt auf Platz sieben. Soll-Ziel erfüllt, Roll-Out des heckgetriebenen Publikumslieblings perfekt absolviert. Zwar kamen Kris Rosenberger und seine Co-Pilotin Christina Ettel mit dem Gesamtsieg bei der historischen „Rally Isla Mallorca“ in der Tasche zum zweiten Rallye-Staatsmeisterschaftslauf in die Steiermark, andererseits konnten sie sich genau aus diesem Grund nur äußerst mangelhaft auf ihren ersten Einsatz mit dem Porsche 911 997 GT3 vorbereiten.... mehr >

Top-News, Motorsport, 19.03.2019

Souveräne Vorstellung bei der Rebenland Rallye

19.03.2019, 08:57 Uhr

Das Ford-Duo Hermann Neubauer und Bernhard Ettel siegt beim zweiten Staatsmeisterschaftslauf mit 25,3 Sek. Vorsprung. Nach der Fahrfreude kam im steirischen Rebenland endlich auch der Erfolg zurück. Harte Bedingungen & ein starker Gegner machten die Rallye zur Herausforderung. Man könnte sagen, die Rebenland Rallye verlief für das Salzburger Rallye-Ass Hermann Neubauer ganz nach Plan: Wie zuvor bereits angekündigt begann der Ford-Pilot eher abwartend, steigerte dann kontinuierlich das Tempo und ließ sich am Ende... mehr >