Menü
Motorsport, Top-News, 17.02.2020

Gute Platzierungen für Hyundai

17.02.2020, 12:00 Uhr

Ein herausforderndes Wochenende bei der Rallye Schweden, dem zweiten Lauf der 2020er WRC-Saison, führte für das Hyundai Team zu einem Platz auf dem Podium, nachdem Ott Tänak und Martin Järveoja einen starken zweiten Platz sicherten. Es war ein Meilenstein für den Esten, als sie ihre erste Trophäe als Crew von Hyundai Motorsport präsentierten; ein fantastisches Comeback nach der Enttäuschung bei der Rallye Monte-Carlo. "Ich bin so glücklich, mein erstes Podium mit dem Team einzunehmen, insbesondere, wenn man die... mehr >

Motorsport, Top-News, 17.02.2020

Willkommen, Scuderia Alpha Tauri!

17.02.2020, 10:00 Uhr

Das Team hinter dem jüngsten Namen in der Motorsport-Königsklasse – Scuderia AlphaTauri – hält 2020 die Tradition einer echten Formel-1-Präsentation hoch. Am Freitagabend enthüllte der Rennstall, benannt nach der Premium-Modemarke von Red Bull, seinen neuen Boliden sowie seine innovative Teamwear. Über 500 Gäste und Medienvertreter aus aller Welt durften im Hangar-7 einen ersten Blick auf die komplett neue Lackierung des Rennwagens "AT01" werfen. Zeitgleich mit der Show in Salzburg wurde im 600 Kilometer entfernten... mehr >

Motorsport, Top-News, 13.02.2020

Daniel Mayer stellt Weichen für die Zukunft

13.02.2020, 10:00 Uhr

Der Gießhübler bestreitet die komplette 2WD-Meisterschaft mit Jürgen Klinger als fixem Co-Piloten – und Mayer bereitet seinen Peugeot selbst vor. Daniel Mayer hat die Weichen für seine motorsportliche Zukunft gestellt! Nach dem total unnötigen Ausfall bei der Jänner Rallye blieb kein Stein auf dem anderen - mit folgendem Fazit: Sein Peugeot 208 R2 wird ab sofort in der hauseigenen Werkstätte am Gießhübl vorbereitet, Jürgen Klinger wird fixer Beifahrer - und zwar für die komplette österreichische 2WD-Meisterschaft! ... mehr >

Motorsport, Top-News, 04.02.2020

Suzuki Cup Europe heuer in fünf Ländern mit 12 Rennen

04.02.2020, 10:00 Uhr

Neben Österreich ist man in Polen, Ungarn, Slowakei u. Tschechien unterwegs

Gefahren wird wieder mit dem Suzuki Swift 1,4 T und dem Suzuki Swift 1,6 In seiner bereits 17. Rennsaison wird der Suzuki Cup Europe im Jahre 2020 bei insgesamt sechs Rennwochenenden in fünf europäischen Ländern Station machen.

Man beginnt so wie im letzten Jahr mit zwei Rennen im polnischen Poznan, dann geht es zum einzigen Start in Österreich auf den Salzburgring. Erstmals nach Ungarn führt der Weg auf den Pannoniaring, die nächsten... mehr >

Motorsport, Top-News, 03.02.2020

Kreim gewinnt ŠKODAs "Ice Race of Champions"

03.02.2020, 10:00 Uhr

ŠKODAs Rallye-Asse sorgten bei den rund 16.000 Renn- und Rallyefans beim GP Ice Race im österreichischen Zell am See-Kaprun für Begeisterung. Im Rahmen dieser einzigartigen Veranstaltung traten drei Meister und ein Vize-Champion beim so genannten "Ice Race of Champions" mit technisch identischen, vom Werksteam vorbereiteten ŠKODA FABIA Rally2 evo im Kampf um den Sieg gegeneinander an. In der Addition der Läufe beider Tage gewann der Deutsche Rallye-Meister Fabian Kreim mit einem Sieg und einem zweiten Platz die... mehr >

Motorsport, Top-News, 31.01.2020

High Performance auf Eis

31.01.2020, 12:00 Uhr

Volkswagen ist beim Ice Race in Zell am See (01.–02. Februar 2020) mit außergewöhnlichen Fahrzeugen am Start. Der rein elektrisch angetriebene Sportwagen ID.R, Rekordhalter am Pikes Peak, auf der Nürburgring-Nordschleife, in Goodwood und am Tianmen Mountain, präsentiert sich als Ausstellungsstück den Motorsport-Fans. Zwei legendäre Käfer sind in voller Action zu erleben: der 1302 S "Salzburg" und der Beetle R, mit dem Volkswagen fünfmal in Serie die höchste Meisterschaft im US-Rallycross gewann. Mit dem T-Roc R,... mehr >

Motorsport, Top-News, 31.01.2020

Wir suchen Rennfahrer

31.01.2020, 09:00 Uhr

Das Rallye- & Tourenwagen Recruitment 2020 startet am 14.3. in der MJP Fuglau (NÖ). Zahlreiche Kandidaten haben es in den letzten Jahren geschafft über das Recruitment in eine Motorsportserie einzusteigen.

Jetzt anmelden: statt 799,- nur 399,- Euro! Der Kostenbeitrag bezieht sich auf den ganzen Tag an der Rennstrecke in Fuglau, Box, Fahrerlager, Mechaniker, inkl. Auto, Betreuung uvm.

Bewirb auch Du Dich für einen der begehrten Rercruitment-Plätze der Saison 2020 mit der Chance auf den Einstieg in eine nationale... mehr >

Motorsport, Top-News, 31.01.2020

Comeback auf Eis und Schnee

31.01.2020, 09:00 Uhr

Der erfolgreichste Skirennläufer aller Zeiten ist zurück am Start. Beim GP Ice Race in Zell am See am kommenden Wochenende (1./2. Februar) kämpft Marcel Hirscher wieder um die Ideallinie. Er wechselt aber von zwei Brettern auf vier Räder. Dabei fährt er einen 600 PS starken Rallycross-Boliden von Audi. Zur optimalen Vorbereitung hat der 30-jährige Motorsport-Rookie ein spezielles Fahrtraining mit Reinhold Sampl absolviert - auf der Winter-Trainingsstrecke der Gemeinde Muhr im Salzburger Lungau!

Marcel Hirscher... mehr >

Motorsport, Top-News, 28.01.2020

Britischer Besuch beim GP Ice Race

28.01.2020, 17:00 Uhr

Ein speziell vorbereiteter Continental GT wird zum ersten Mal beim berühmten GP Ice Race in Zell am See an den Start gehen. Bentley Motorsport wird beim GP Ice Race 2020 in Zell am See einen speziell vorbereiteten Continental GT präsentieren. Nach Bentleys jüngsten Eisgeschwindigkeitsrekorden in den Jahren 2007 und 2011, ist der Continental GT mit W12-Antrieb bereit, Bentleys Erbe auf Eis bei diesem spektakulären Event in Österreich am 1. und 2. Februar 2020 fortzusetzen.

Der "Ice Race"-Continental GT wird in... mehr >

Motorsport, Top-News, 28.01.2020

Kooperation mit ŠKODA Motorsport für Oliver Solberg

28.01.2020, 12:00 Uhr

ŠKODA Motorsport feierte 2019 das erfolgreichste Jahr seiner Geschichte. In der neuen Saison liegt der Fokus auf dem bestmöglichen Kundenservice und der Förderung von jungen Fahrern. Dabei wird ŠKODA Motorsport eng mit dem Team des 18-jährigen Oliver Solberg kooperieren. Der junge Schwede und sein Beifahrer Aaron Johnston werden einen ŠKODA FABIA Rally2 evo fahren. Hinter dieser Modellbezeichnung verbirgt sich ein FABIA R5 evo. Nach Reglementsänderung und Umbenennung der Kategorie durch die Oberste... mehr >