Menü

Red Bull
Top-News, Motorsport, 04.04.2022

Neunmaliger Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb debütiert in der DTM

04.04.2022, 13:40 Uhr

Erster Einsatz beim Saisonauftakt als Ersatzfahrer für Red Bull AlphaTauri AF Corse in Portimão vom 29. April bis 1. Mai DTM-Debüt von Sébastian Loeb: Der neunmalige Rallye-Weltmeister wird beim Saisonauftakt vom 29. April bis 1. Mai in Portimão in Portugal als Ersatzfahrer für das Team Red Bull AlphaTauri AF Corse an den Start gehen. Bei den ersten beiden Rennen ersetzt der Franzose den Neuseeländer Nick Cassidy, der aufgrund eines weiteren Fahrer-Engagements nicht alle Rennen der DTM-Saison 2022 bestreitet.…mehr >

Porsche Holding Newsroom
Top-News, 04.04.2022

Neuer Verbund Porsche Wien startet mit April 2022

04.04.2022, 13:36 Uhr

Porsche Inter Auto richtet Organisationsstruktur in der Bundeshauptstadt neu aus und bündelt ihre elf Einzelhandelsstandorte zu einem „Wirtschaftsraum“ Die gesamte Automobilbranche durchläuft aktuell den größten Wandel in ihrer Geschichte. Die Transformation in die Welt der Elektro-Mobilität, die schnell voranschreitende Digitalisierung sowie neue Mobilitätsangebote verändern auch den Automobilhandel in allen Bereichen fundamental. Mit dem neuen Verbund Porsche Wien und der Bündelung der elf Wiener…mehr >

Top-News, Motorsport, 04.04.2022

Wolfsberg im Rallyefieber

04.04.2022, 13:26 Uhr

Die 44. WeinbergerHolz Lavanttal Rallye am 8./9. April sorgt rundum für Vorfreude Corona hin, Pandemie her – der guten Stimmung auf der Pressekonferenz zur 44. Lavanttal Rallye der Geschichte konnte weder das eine noch das andere etwas anhaben. Zu groß ist die Vorfreude auf das Groß-Event, das am kommenden Wochenende nach zwei Jahren Zwangspause wieder nach Wolfsberg in Kärnten zurückkehrt. So brachte es Dr. Gerhard Oswald als Bezirksobmann der Wirtschaftskammer Wolfsberg und somit Hausherr des Pressegesprächs auf…mehr >

Daniel Fessl
Top-News, Motorsport, 01.04.2022

Erfolgswelle soll für Christoph Zellhofer auch in Kärnten anhalten

01.04.2022, 12:11 Uhr

SUZUKI Swift ZMX steht bei 2. ÖM-Lauf in Wolfsberg wieder auf dem Prüfstand Bis jetzt ist es im heurigen Rallyejahr für Christoph Zellhofer und Co-Pilotin Alessandra Baumann, dem ZM-Racing Team und dem SUZUKI SWIFT ZMX sehr gut gelaufen. Beim Auftakt im burgenländischen Deutschkreutz gab es für die genannten Partner einen sehr beachtlichen 7. Platz in der Gesamtwertung und Rang 2 in der Klassenwertung. Kurze Zeit später erreichten die Beiden im Rebenland bei erstklassiger Besetzung neuerlich einen siebenten Platz…mehr >

Harald Illmer
Top-News, Motorsport, 01.04.2022

44. WeinbergerHolz Lavanttal Rallye mit sehr gutem Nennergebnis

01.04.2022, 12:01 Uhr

76 Teams aus 5 Nationen haben für den Rallyeklassiker in Wolfsberg genannt Mit der WeinbergerHolz Lavanttal Rallye geht die Österreichische Staatsmeisterschaft heuer in ihre zweite Runde. Den Lauf rund um Wolfsberg verbindet einiges mit dem Auftakt vor drei Wochen in der Südsteiermark. Zum einen musste das Traditions-Event in Kärnten ebenfalls pandemiebedingt zwei Jahre lang pausieren, zum anderen wird die Rallye zum Großteil auf Asphalt ausgetragen, und zum dritten steht im Lavanttal genauso wie im Rebenland…mehr >

Porsche Holding Newsroom
Top-News, Motorsport, 01.04.2022

Neue Generation des ŠKODA FABIA Rally2 profitiert von hervorragender Aerodynamik des Serienmodells

01.04.2022, 11:38 Uhr

Das technische Reglement der Fahrzeugkategorie Rally2 sorgt in vielen Bereichen der technischen Entwicklung für klare Vorgaben. So hängt auch die Aerodynamik der neuen ŠKODA FABIA Rally2-Generation eng mit der Serienkonfiguration des Basismodells zusammen. Der klassenbeste Luftwiderstand (cw-Wert) des ŠKODA FABIA diente den Ingenieuren von ŠKODA Motorsport daher als perfekte Grundlage bei der Entwicklung einer hocheffizienten Aerodynamik für das zukünftige Rallyefahrzeug. Bei der Entwicklung eines Rennwagens kommt…mehr >

YOKOHAMA
Top-News, Lifestyle, 30.03.2022

Reifentipps für die „rollende Ferienwohnung“

30.03.2022, 16:43 Uhr

YOKOHAMA gibt Infos zum Thema Wohnwagen und Reisemobil

Camping ist in und ein Ende des Booms nicht abzusehen. Gerade Neueinsteiger kaufen Reisemobil oder Wohnwagen auch schon mal gebraucht. Das wichtige Thema Reifen haben dabei die wenigsten im Blick, was oftmals für alte Hasen genauso gilt. Dabei stellen überalterte oder verschlissene Pneus ein erhebliches Risiko dar, weiß Reifenhersteller YOKOHAMA. Auf Nummer sicher geht man mit folgenden Tipps. In Bezug auf die gesetzliche Mindestprofiltiefe gelten für…mehr >

Top-News, Lifestyle, Tuning, 24.03.2022

Sonax Tipps gegen „Saharastaub“ auf dem Auto

24.03.2022, 13:20 Uhr

Der rötliche „Saharastaub“ auf dem Auto ist kein schöner Anblick und kann sogar Lackschäden verursachen, warnt der Fahrzeugpflegespezialist Sonax. Damit die feinen Staubkörner beim Entfernen keine Kratzer auf dem Lack bewirken, gilt es, einige Tipps zu beachten. Wer mit einem trockenen Lappen den Schmutz entfernt, erzeugt einen Schmirgelpapier-Effekt und riskiert üble Verkratzungen. Vor der Fahrzeugwäsche mit einem Autoshampoo sollte das Auto daher unbedingt mit einem kräftigen Wasserstrahl von den aggressiven…mehr >

Red Bull
Top-News, Motorsport, 23.03.2022

DTM 2022: Gemeinsames Projekt von Red Bull und Ferrari geht in zweite Saison - mit Cassidy und Fraga

23.03.2022, 15:03 Uhr

Zwei starke globale Marken sind in der DTM auch 2022 wieder eins: Red Bull und Ferrari treten gemeinsam mit AF Corse, dem Rennstall des ehemaligen Rennfahrers Amato Ferrari, an. Das Team startet unter dem Namen „Red Bull AlphaTauri AF Corse“ mit zwei Fahrzeugen. Pilotiert werden die beiden Ferrari 488 vom Brasilianer Felipe Fraga, der die gesamte Saison fährt, sowie vom Neuseeländer Nick Cassidy, der bei sechs von acht Rennveranstaltungen an den Start geht. Fraga wird die Rennen mit Red Bull-Lackierung und der…mehr >

Lamborghini
Top-News, Lifestyle, 23.03.2022

Ein Tagesausflug im Lamborghini-Stil

23.03.2022, 14:50 Uhr

Von den Straßen von Sant’Agata zu den schneebedeckten Gipfeln des Matterhorns Die gesamte Lamborghini-Produktpalette fuhr auf den winterlichen Straßen Italiens von Sant'Agata Bolognese zu den Gipfeln des Matterhorns. Auf Italienisch wird der Berg „Cervino“ genannt.

Die 500 Kilometer lange Strecke führte durch das Stadtzentrum von Bologna, weiter über die Autobahn ins Aostatal und dann auf anspruchsvollen Bergstraßen zum Skigebiet von Cervinia. Das Erlebnis wurde geschaffen, um den Teilnehmern authentische…mehr >