Menü

Tissot
Top-News, Lifestyle, 05.05.2022

Vatertag mit Tissot

05.05.2022, 16:31 Uhr

Zeit, um „Danke“ zu sagen Die Welt braucht gute Väter, die als liebende Bezugspersonen eine tragende Rolle im Leben ihrer Kinder spielen und stets mit gutem Beispiel vorangehen. Der Vatertag im Juni bietet eine ideale Gelegenheit für Anerkennung und Wertschätzung. Tissot präsentiert eine vielfältige Kollektion, um den Vätern Dankbarkeit zu zollen. 

Finaler Touch für den klassischen Gentleman

Für Herren, die einen eleganten und klassischen Stil bevorzugen, bietet Tissot die Gentleman aus Edelstahl an, die dank…mehr >

Ferrari
Modelle, Top-News, 05.05.2022

Ferrari SP48 Unica: Ein neues Einzelstück aus Maranello

05.05.2022, 14:20 Uhr

Ein einzigartiger neuer Ferrari nach den Vorgaben eines Kunden Heute wurde der Ferrari SP48 Unica, das jüngste Mitglied der One-Off-Reihe des Cavallino Rampante, vorgestellt. Das Sondermodell reiht sich ein in die exklusivste Gruppe der Produktion in Maranello: einzigartige, maßgeschneiderte Autos, die nach den Vorgaben eines Kunden gefertigt und als klarer Ausdruck der individuellen Anforderungen konzipiert werden.

Der SP48 Unica, entworfen vom Ferrari Centro Stile unter der Leitung des Chefdesigners Flavio…mehr >

2022 Porsche Holding GmbH
Top-News, Modelle, 04.05.2022

Aventador Ultimae: der letzte reine V12 von Lamborghini

04.05.2022, 14:21 Uhr

Aventador Ultimae Coupé und Roadster auf ihrer ersten Fahrt auf offener Straße, vom Meer in die Berge Der Lamborghini Aventador LP 780-4 Ultimae in limitierter Auflage von 350 Coupés und 250 Roadstern zollt dem legendären V12-Saugmotor Tribut. Er konzentriert die reine Essenz aller bisherigen Aventador-Versionen in einem perfekten finalen Modell. Auf einer malerischen Reise vom Meer in die Berge befuhren die Coupé-Version und der Roadster die Straßen der Regionen Emilia-Romagna und Marken und schufen dabei…mehr >

Carrera
Top-News, Motorsport, 03.05.2022

Carrera startete in Portimao als offizieller Team-Partner von Red Bull AlphaTauri AF Corse in der DTM 2022

03.05.2022, 16:04 Uhr

Endlich war es wieder soweit: die DTM ging am letzten Wochenende in die neue Saison. Passend zum Start in Portimao kündigt Carrera die Partnerschaft mit dem Team von Red Bull AlphaTauri AF Corse an. Während die Fahrer bereits die Motoren warm laufen lassen, bereiten sich die Fans zuhause auf ein rasantes Rennen an der Carrera Autorennbahn vor. Ab Herbst wird es dann auch im Wohnzimmer spannend, wenn die Rennwagen des Teams auch im kleinen Maßstab ihre Runden drehen. Während der Saison entdecken Autorennbahn-Fans…mehr >

ŠKODA AUTO / Porsche Holding
Motorsport, Top-News, 02.05.2022

Neue Generation des ŠKODA FABIA Rally2 setzt Standards bei Sicherheit für Fahrer und Copilot

02.05.2022, 14:44 Uhr

Die neue Generation des ŠKODA FABIA Rally2 wurde von Grund auf neu konstruiert und basiert, anders als das aktuelle Rallyefahrzeug, auf dem Modularen Querbaukasten MQB-A0 des Volkswagen Konzerns. Der Wechsel auf dieses Chassis ermöglichte es den Ingenieuren von ŠKODA Motorsport, die hocheffiziente Sicherheitsstruktur des erfolgreichsten Fahrzeugs in der Rally2-Kategorie weiter zu verbessern. Ingenieure haben nur selten Gelegenheit, einen Rennwagen komplett neu zu entwickeln. Bei ŠKODA Motorsport eröffnete die…mehr >

SUZUKI Team Austria
Top-News, Motorsport, 02.05.2022

Toller Saisonstart des SUZUKI Motorsport Cups auf Salzburgring

02.05.2022, 09:42 Uhr

Auf dem Salzburgring wurde heute die 19. Saison des SUZUKI Cup Europe und des nationalen SUZUKI Motorsport Cup mit zwei Rennen gestartet. Bei schwierigen äußeren Bedingungen gingen 22 Starter aus vier Nationen an den Start. Davon steuerten siebzehn Piloten den Swift 1,4 Turbo und fünf Fahrer den Swift 1,6, der aber nur von ungarischen und polnischen Aktiven eingesetzt wird. Nicht am Start war der zweifache ungarische Titelverteidiger Gabor Tim, der letztes Jahr wieder die Swift Cup Europe Wertung gewonnen hat, wohl…mehr >

DTM
Top-News, Motorsport, 02.05.2022

Müller an der Spitze der DTM: Nico Müller holt Sieg in Portimão

02.05.2022, 09:38 Uhr

Mirko Bortolotti übernimmt mit Platz 3 die Führung in der Fahrerwertung Im zweiten DTM-Rennen der Saison 2022 war Müller ganz vorne mit dabei! Der Schweizer Nico Müller hat am Sonntag in Portimão den elften Rennsieg seiner DTM-Karriere eingefahren. Der 30-Jährige setzte sich vor Felipe Fraga im Red Bull AF Corse Ferrari durch. Der Brasilianer gewann mit seiner Rundenzeit von 1.41,681 Minuten den Autohero Fastest Lap Award und holte damit einen weiteren Meisterschaftspunkt. Dritter wurde einmal mehr Mirko Bortolotti…mehr >

DTM
Top-News, Motorsport, 02.05.2022

Auftakt-Drama in Portimão: Lucas Auer ist der erste DTM-Sieger 2022

02.05.2022, 09:33 Uhr

Österreicher Lucas Auer gewinnt vor Luca Stolz und Mirko Bortolotti Lucas Auer ist der erste Sieger der DTM-Saison 2022! Der Österreicher triumphierte auf der Algarve-Achterbahn in Portimão im WINWARD Mercedes-AMG vor dem Deutschen Luca Stolz im HRT Mercedes-AMG und dem Italiener Mirko Bortolotti im GRT Lamborghini. Kelvin van der Linde (RSA, Team ABT Sportsline) wurde bester im Audi, der Norweger Dennis Olsen holte bei seinem DTM-Debüt im Porsche mit SSR Performance Rang 5. Bester BMW-Pilot war Schubert-Fahrer…mehr >

Porsche Holding GmbH
Top-News, Motorsport, 02.05.2022

DTM-Auftakt: CUPRA in Kupfer führt künftig das Feld an

02.05.2022, 09:30 Uhr

Seit Anfang April ist klar: CUPRA stellt in der DTM-Saison 2022 die Sicherheitsfahrzeuge. Jetzt, kurz vor dem Saisonstart in Portugal, gab CUPRA die neue Livery der Official Cars bekannt: Alle Official Cars werden künftig in kupferfarbener Aufmachung ein optisches Highlight auf und abseits der Rennstrecke bieten. Sportlich gesehen sorgt der CUPRA Formentor VZ5 für die nötige Power. CUPRA ist für den Auftakt der DTM-Saison in Portimão im Süden Portugals gerüstet:

Die Challenger-Brand stellt zwei Safety Cars, zwei…mehr >

Daniel Fessl
Top-News, Motorsport, 29.04.2022

Neuer Anlauf von Dominik Dinkel bei ADAC Rallye Sulingen

29.04.2022, 09:41 Uhr

Diesmal ist wieder Pirmin Winklhofer für die richtige Ansage verantwortlich Die deutsche Rallyemeisterschaft wird am 5/6. Mai 2022 mit dem zweiten Lauf fortgesetzt. Man wechselt vom Erzgebirge nach Niedersachsen, wo an den beiden Rallyetagen insgesamt 450 Kilometer zu fahren sind. Davon werden fast 160 Kilometer auf den 13 Sonderprüfungen absolviert.

Mit dabei ist auch wieder Dominik Dinkel mit Unterstützung der Brose Unternehmens-Gruppe als Hauptsponsor, sowie dem österreichischen Einsatzteam von ZM-Racing und…mehr >