Menü

Sieg und 2 Podiums für Lucas Auer in Neuseeland

Bei der vorletzten Station zur Castrol Toyota Racing Series: Tiroler in Taupo erstmals von Defekten verschont.

Erfolgreiches Wochenende für Lucas Auer in Neuseeland: Bei der vorletzten Station zur Castrol Toyota Racing Series in Taupo blieb der Tiroler erstmals von technischen Troubles und Defekten verschont - und schon klappte es: Bei der Denny Hulme Memorial Trophy feierte Auer am Samstag seinen ersten Sieg, holte dazu noch zweimal Rang 2, und schob sich in der Gesamtwertung auf Rang 3 vor.

Im Bruce McLaren Motorsport Park von Taupo, einer Stadt im Zentrum der neuseeländischen Nordinsel, war der 24jährige Kufsteiner der erfolgreichste Pilot. Am Samstag feierte er seinen ersten Saisonsieg vor Liam Lawson, und drehte damit den Spieß vom ersten Rennen um, wo der Lokalmatador vor Auer siegreich blieb. Heute fuhr der Tiroler erneut auf das Podium, wurde hinter Marcus Armstrong (NZL) Zweiter. Dazu gab es in den Qualifyings zweimal P2.

Am kommenden Wochenende wird die Meisterschaft mit drei weiteren Läufen auf dem Manfeild Circuit Chris Amon in Feilding abgeschlossen.

Lucas Auer: „"Mit diesem Wochenende kann ich jetzt endlich mal zufrieden sein. Die ersten Stationen in der Meisterschaft waren sehr hart. Da war von technischen Problemen bis zu Defekten alles dabei. Ich bin aber immer ruhig geblieben. Wir haben Schritt für Schritt alles aussortiert und das hat sich jetzt gelohnt."

Ähnliche Artikel

Aspang Race Motorsport, Top-News,

Enduro-Action in der Buckligen Welt

Im Aspanger Sandwerk geht es von 30. August bis 1. September heiß her. Beim DIMOCO Aspang Race 2019 kommt die Enduro-Elite nach einem Jahr wieder zurück. Neu dabei ist das Aspang Junior Race mit rund 60 Teilnehmern. mehr >

ADAC Rallye Deutschland Motorsport, Top-News,

Die ADAC Rallye Deutschland 2019

Teilnehmer und Organisatoren blicken mit großer Vorfreude auf deutschen WM-Lauf mehr >

Toyota Top-News, Motorsport,

Fernando Alonso behält Rallye Dakar im Visier

Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Toyota Gazoo Racing mehr >