Menü
Erich Spiess

© Erich Spiess

Partnerschaft mit ÖSV fortgesetzt

Die Vorfreude auf die kommende Wintersaison steigt bei Sportlern und Fans. Damit die Trainer, Betreuer, Sportlerinnen und Sportler des ÖSV auch sicher auf den Straßen unterwegs sind, wird der gesamte ÖSV Fuhrpark erneut mit den Winterscheibenreinigern von SONAX ausgestattet.

Seit 2013 ist Eva-Maria Brem das Werbegesicht und die Werbestimme der SONAX Winterprodukte und die ÖSV Partnerschaft geht ins dritte Jahr. Beim gemeinsamen Fotoshooting in Innsbruck hatten Eva- Maria Brem, Vincent Kriechmayr, Nicole Schmidhofer und der Schicrosser Adam Kappacher viel Spaß am Sonax gebrandeten Bobbycar ihre Runden zu ziehen.

Sicherheit geht vor - auf der Piste und auf dem Weg zum nächsten Rennen. "Wir legen bei unserem Fuhrpark größten Wert auf Performance und Sicherheit. Besonders im Winter stellen wir höchste Ansprüche an optimale Sichtverhältnisse und Zuverlässigkeit. Aus diesen Gründen setzen wir auf SONAX, den Marktführer unter den Winterscheibenreinigern und Autopflegemitteln", so Mario Reiter, Marketing Leiter des ÖSV. Der Fuhrpark des ÖSV wurde mit SONAX AntiFrost und KlarSicht ausgestattet. Besonders beliebt beim ÖSV ist der Zirbenduft. Das duftet nach Sicherheit und Wohlbefinden und macht in wenigen Wischtakten die Scheibe frei. Seit dieser Saison ist Sonax auch in der Sorte Zirbenduft im praktischen 3-Liter Standbeutel erhältlich.

Auf der sicheren Seite

Gerade im Winter sind die Fahrbedingungen oft schlecht. Matsch und Salz auf der Straße verschmutzen vor allem die Windschutzscheibe extrem. Mit schwerwiegenden Folgen, denn wer bei einer Geschwindigkeit von 130 km/h mit einer verschmutzten Scheibe unterwegs ist, fährt in einer Sekunde bereits 36 Meter im "Blindflug".

"SONAX und das ÖSV Team haben viel gemeinsam - Performance, Präzision, Dynamik und natürlich klare Sicht! Ohne Durchblick geht es nicht - weder im Skisport noch im Straßenverkehr. Es freut mich besonders, dass unsere Produkte beim ÖSV für so viel Begeisterung sorgen", freut sich SONAX Österreich Geschäftsführer Johannes Artner. "Mit Eva-Maria Brem arbeiten wir bereits seit einigen Jahren erfolgreich zusammen. Dabei haben wir gesehen, dass gerade Wintersportler, die auch bei widrigen Straßenbedingungen unterwegs sein müssen, die besten Produkte für ihre Sicherheit im Auto brauchen. Wir sind sehr froh, das Team hier unterstützen zu können."

Ähnliche Artikel

Ralph Wagner Top-News,

Brandgefährlicher Sondermüll

Wiener Fahrzeughandel warnt vor Gefahren und Umweltschäden durch fehlende Regelungen für Recycling und Entsorgung von E-Autos mehr >

Ferrari Top-News, Modelle,

Ferrari Roma: Paradebeispiel für italienisches Design

Das neue Coupé V8 2+ des Cavallino Rampante wurde bei einer Sonderveranstaltung in Rom vorgestellt mehr >

Top-News, Modelle,

Neuer Roadster: McLaren Elva enthüllt

McLaren Automotive erwirbt die Rechte am Namen Elva für den neuen Roadster der Ultimate Series. mehr >