Menü

Neuer Name für Werks-Equipe

Das Renault Sport Formel 1 Team startet ab sofort als Renault F1 Team in der Königsklasse des Motorsports.

Mit dem neuen, kürzeren und prägnanteren Namen unterstreicht die Equipe ihre seit 40 Jahren bestehende Bindung zur Formel 1 und ihr Engagement im Motorsport. Parallel zum Namenswechsel erhält das Renault F1 Team ein neues, kompakteres Logo, das Teamname und Markenlogo eng miteinander verknüpft. Der neue Auftritt betont die Nähe des französischen Herstellers zur Formel 1, stärkt das Markenimage und das Renommee der Serienfahrzeuge von Renault im Sportsegment.

Ähnliche Artikel

Audi Modelle, Top-News,

Audi gewinnt renommierte Auszeichnung

Der Audi A7 Sportback ist „2019 World Luxury Car”. Mit dem Sieg folgt der A7 Sportback dem Audi A8, der den Preis bereits letztes Jahr gewonnen hat. Die Preisverleihung fand heute im Rahmen der New York Auto Show statt. mehr >

Autotest-Archiv, Top-News,

Schön sein

Fastback steht beim i30 nicht nur für eine zusätzliche Karosserievariante, sondern auch für die Emotionalisierung seiner Kompaktklasse - ein schöner Rücken kann entzücken. mehr >

willhaben.at Top-News,

Was ist ihr Fahrzeug wert?

Mehr als 200.000 Anzeigen der Marken Audi, BMW, Mercedes, Skoda und VW untersuchte "willhaben.at", um einen Auto-Preisspiegel der gängigsten Modelle in Österreich zu erstellen. mehr >