Menü

Gesucht: Die TOP AUTOHÄUSER 2020

AUTO-aktuell sucht gemeinsam mit der ÖGVS – Gesellschaft für Verbraucherstudien die TOP AUTOHÄUSER 2020. Alle Markenhändler können teilnehmen und bei guten Leistungen das entsprechende Gütesiegel lizensieren.

Autohäuser spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Zufriedenheit der Kunden. Es sind die Verkäufer und Servicemitarbeiter der Händler, die die Autofahrer betreuen und begeistern. Sie erklären neue Technologien und helfen bei deren Anwendung. Sie sind die ersten Ansprechpartner für Freud und Leid der Kunden.

Um die Bedeutung von Originalverkauf und -service zu unterstreichen und gute Autohäuser kenntlich zu machen, suchen AUTO-aktuell und ÖGVS erstmals die TOP AUTOHÄUSER 2020. Parallel wird dabei auch eine umfassende Auswertung nach Marken erstellt. Importeure erfahren die eigenen Stärken und Schwächen im direkten Vergleich – und können entsprechend reagieren. Auf der Vienna Autoshow 2020 werden die Ergebnisse präsentiert und die besten Marken und Autohäuser prämiert.

Gute Autohäuser zeichnen sich durch eine gute Betreuung der Kunden aus, unabhängig vom Kommunikationsmedium und dem jeweiligen Bedarf des Kunden. Dabei geht es um verfügbare Informationen – zum Beispiel im Internet – und gute Verfügbarkeit und Kompetenz von Personal am Telefon und vor Ort. Gute Beratung und transparente Angebote im Verkauf und der Werkstatt sind ebenfalls Merkmale einer besonderen Kundenorientierung und werden beim TOP AUTOHAUS untersucht.

Die Teilnahme der Autohäuser ist denkbar einfach: Interessierte Autohäuser beantworten zunächst einen kurzen Fragebogen zum Kundenservice. Anschließend führt die ÖGVS Tests des Kundenservice entlang der Kanäle Mail, Telefon und im Autohaus selbst durch. Ebenfalls erfolgen Analysen u.a. des Webauftritts. Die Autohäuser müssen dabei nichts weiter tun und werden dabei auch nicht weiter in Anspruch genommen. Und: Die Teilnahme ist kostenfrei!

Machen Sie mit! Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen und zum kurzen Fragebogen: TOP AUTOHAUS

Ähnliche Artikel

Agentur TME Top-News,

Im Interview mit Achim Stejskal

Im Vorfeld der Ennstal-Classic 2019 wurde mit dem Leiter Historische Öffentlichkeitsarbeit und Porsche Museum, Herrn Achim Stejskal, über die Porsche-Zusammenarbeit mit der Ennstal-Classic gesprochen. mehr >

Robert May Motorsport, Top-News,

Rallye Weiz mit zwei Weltpremieren

Die Rallye Weiz 2019 kann neben einem sportlichen Topereignis auch mit zwei absoluten Neuerungen auf dem Fahrzeugsektor aufwarten. mehr >

Team Audi Sport ABT Schaeffler Motorsport, Top-News,

Vizetitel und Finalsieg in der Formel E

Audi hat die Formel E bis zur letzten Runde spannend gemacht. Das Team Audi Sport ABT Schaeffler sicherte sich beim Finale in New York die Vizemeisterschaft in der Elektrorennserie. Audi-Pilot Lucas di Grassi beendete die Saison 2018/2019 auf dem dritten Platz der Fahrermeisterschaft. Das letzte Rennen gewann Robin Frijns im Audi e-tron FE05 des Kundenteams Envision Virgin Racing, das Platz drei in der Teamwertung holte. mehr >