Menü
Philip Platzer / Red Bull Content Pool

© Philip Platzer / Red Bull Content Pool

Ein Pick-up für den Ring

Das Projekt Spielberg holt einen neuen Partner an Bord und erweitert die Fahrerlebniswelt am "Schönsten Spielplatz Österreichs" um einen wahren 4WD-Experten.

Ab Jänner 2020 beherrschen Allrad-Fans den Offroad Car Track und den 4WD Test Track am Spielberg mit dem geländeerprobten Mitsubishi L200, sechs Fahrzeuge sind rund um die österreichische Grand-Prix- Rennstrecke im Einsatz.

Im Winter 2020 besiegelt das Projekt Spielberg eine neue Partnerschaft mit Mitsubishi. Die Red Bull Ring Flotte, die bereits zahlreiche Offroad-Spezialisten in ihren Reihen hat, wird um sechs Mitsubishi L200 erweitert. Der Bezwinger schwierigster Passagen abseits befestigter Strecken ist ab sofort im 4WD Test Track und im Offroad Car Track rund um den Spielberg im Einsatz. Der 2,2 Liter Vierzylinder Turbodieselmotor leistet 150 PS und bringt es auf 400 NM maximales Drehmoment. Ausgestattet mit einem der ausgereiftesten Allradsysteme wird der Mitsubishi L200 Offroad-Fans am Spielberg künftig jede Menge Freude bereiten! Dass der Neuzugang perfekt in die Fahrzeugflotte des Red Bull Ring passt, davon ist Fahrtechnik-Instruktor Bernhard Auinger überzeugt: "Unsere Offroad-Fahrerlebnisse erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Mit Mitsubishi haben wir einen echten Spezialisten an Bord!"

Winterspass am Red Bull Ring

Derzeit befindet sich die österreichische Grand-Prix-Rennstrecke im Wintermodus. Schnee und Eis zählen mit zu den Lieblingsbedingungen des Mitsubishi L200. Die kalte Jahreszeit bedeutet am Spielberg zudem Spaß auf vielen verschiedenen Terrains sowie Wintersport direkt am Red Bull Ring. Zahlreiche Winter-Fahrerlebnisse mit Porsche-Modellen, dem Mitsubishi EVO IX, KTM X-Bow Boliden, Winterbuggies, Schneemobilen, oder auch Langlaufen und Biathlon stehen bis Ende Februar am Programm. 

Ähnliche Artikel

Audi Top-News,

Nachhaltige Mobilitätslösungen beim Weltwirtschaftsforum

Audi zeigt sich auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos auch in diesem Jahr als Anbieter nachhaltiger Premium-Mobilität und unterstützt damit die Nachhaltigkeitsziele des Jahrestreffens. mehr >

Breitling Lifestyle, Top-News,

Zeitlose Eleganz

Vor über 85 Jahren stellte Breitling den ersten modernen Chronographen vor, dessen Einfluss auf das Uhrendesign damals nicht abzusehen war. mehr >

Audi Top-News,

Comeback auf Eis und Schnee

Ski-Superstar Marcel Hirscher war bei der Audi driving experience in Kitzbühel mit dem Audi e-tron auf der Eisfläche unterwegs. mehr >