Menü
CMC GmbH

© CMC GmbH

Die Mille Miglia im Maßstab 1:18

Zwischen 1927 und 1957 fand eines der bekanntesten Rennen der Motorsportgeschichte statt: die Mille Miglia. Seit 1977 findet jedes Jahr Mitte Mai das Rennen als Gleichmäßigkeitsveranstaltung statt. Hunderttausende begeisterte Zuseher bejubeln den „vorbeifliegenden“ Tross aus alten Klassikern.

CMC Modelcars legt in diesem zwar besonderes Augenmerk auf zwei Teilnehmerfahrzeuge: einen Bugatti Type 35 und einen Alfa Romeo 6C 1750 GS Zagato. Zwei der schönsten offenen Vorkriegsfahrzeuge, die auch schon bei der historischen Mille Miglia am Start waren und mit besonders hohen Koeffizienten um die Wertungsprüfungen und den Gesamtsieg fahren. Beide Modelle gibt es im Maßstab 1:18, um sich ein Stückchen Mille Miglia nach Hause holen zu können.

Ähnliche Artikel

Anthony Villain Modelle, Top-News,

Sportlichere Alpine kommt

Mit der Alpine A110S präsentiert die französische Sportwagenmarke eine noch sportlichere Sonderedition. mehr >

SUZUKI Team Austria Motorsport, Top-News,

Suzuki Cup Europe am Hungaroring

Österreichs Piloten wollen Revanche für die Niederlagen in Polen und Salzburg. Diesmal werden mehr als 30 Suzuki Swift der Modelle 1,4 T u. 1,6 am Start sein. mehr >

Aston Martin Racing Motorsport, Top-News,

Pole-Position in Le Mans

Aston Martin Racing hat beim 87. Lauf der 24 Stunden von Le Mans an diesem Wochenende die Pole-Position in der Klasse GTE Pro errungen und damit einen frühen Grund zum Feiern. Vor 60 Jahren feierte die britische Kultmarke nämlich ihren berühmten Sieg mit dem DBR1. mehr >