Menü
Motorsport, Top-News, 12.02.2019

Rang drei für Tiroler bei Castrol Toyota Racing Series

12.02.2019, 11:00 Uhr

Lucas Auer beendet sechswöchigen Neuseeland-Trip mit zwei Podiumsplätzen und einer Pole Position. Auf dem Manfeild Circuit Chris Amon gingen am Wochenende die Castrol Toyota Racing Series mit den letzten drei Läufen zu Ende. Red Bull-Junior Lucas Auer holte dabei auf dem Kurs in Feilding zwei Podiumsplätze, stand im letzten Lauf auf Pole, und beendete die Meisterschaft hinter den beiden Lokalmatadoren Liam Lawson und Marcus Armstrong auf Rang drei.

Der 24-jährige Tiroler startete am Samstag mit einem dritten... mehr >

Motorsport, Top-News, 12.02.2019

Toyota Gazoo Racing zurück an alter Erfolgsstätte

12.02.2019, 08:00 Uhr

Der zweite Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft führt die Teams kommendes Wochenende nach Schweden. Für das Toyota Gazoo Racing World Rally Team bedeutet das zweite Saisonrennen eine Rückkehr an die alte Erfolgsstätte: Die Rallye Schweden (14. bis 17. Februar) bildet den zweiten Lauf der diesjährigen FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC). Bei der einzigen echten Winter-Rallye im Kalender feierte das Team 2017 den ersten Sieg nach dem WRC-Comeback. Jetzt wollen Ott Tänak, Jari-Matti Latvala und Kris Meeke an den... mehr >

Motorsport, Top-News, 11.02.2019

Citroën C3 WRCs ziehen in Richtung Winterwunderland

11.02.2019, 09:26 Uhr

Während die Ski-Weltmeisterschaft derzeit im Land stattfindet, bereitet sich Schweden diese Woche darauf vor, von anderen akrobatischen Talenten begeistert zu werden. Seiltänzer wie Sébastien Ogier/Julien Ingrassia und Esapekka Lappi/Janne Ferm, die Mannschaften, die in den beiden C3 WRCs des Citroën Total World Rally Team antreten, werden in der zweiten Runde die Wälder Värmlands trotzen - und die einzige wird ausschließlich auf Schnee und Eis ausgetragen - der Rallye-Weltmeisterschaft.

Die Rallye Schweden, die... mehr >

Motorsport, Top-News, 08.02.2019

Hohen Ambitionen für die neue Saison

08.02.2019, 15:40 Uhr

Große Ziele setzt sich Toyota Gazoo Racing für die neuen Motorsport-Saison – die Titelverteidigung soll her. Mit der Mission Titelverteidigung startet Toyota in die neue Motorsport-Saison: Auf den Rallyepisten und Rennstrecken dieser Welt will Toyota Gazoo Racing auch in diesem Jahr wieder angreifen. Während in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) schon wieder Vollgas gegeben wird, laufen die letzten Vorbereitungen für die Rundkurse auf Hochtouren.

Die Motorsportabteilung des japanischen Automobilherstellers... mehr >

Motorsport, Top-News, 08.02.2019

Ex-Formel 1 Pilot Sarrazin wechselt in die GRC Europe

08.02.2019, 15:21 Uhr

Der französische Le Mans-Spezialist Stephane Sarrazin ist der nächste Fixstarter am GRC Europe Grid. Die GRC Europe darf sich über einen neuen prominenten Fahrer freuen. Als einer der vielseitigsten Rennfahrer im Motorsport-Zirkus  konnte Stephane Sarrazin  sein Talent sowohl im Formelsport, als auch in der Le Mans Serie, der WRC und vier Saisonen in der Formula E beweisen.

"Ich bin stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen und als mir Alex Wurz, der ja völlig auf Rallycross abfährt, von der GRC Europe... mehr >

Motorsport, Top-News, 07.02.2019

Audi mit vier RS 3 LMS in FIA WTCR 2019

07.02.2019, 12:07 Uhr

Gordon Shedden, Jean-Karl Vernay und Frédéric Vervisch erhalten Verstärkung von neuem Audi Sport-Fahrer Niels Langeveld. Audi Sport customer racing startet mit einem leistungsstarken Fahrerquartett in die zweite Saison des WTCR - FIA-Tourenwagen-Weltcup. Die Audi Sport-Piloten Gordon Shedden, Jean-Karl Vernay und Frédéric Vervisch pilotieren in der weltweit hochwertigsten TCR-Rennserie erneut den Audi RS 3 LMS. Niels Langeveld komplettiert das Aufgebot als Neuzugang im Fahrerkader der Marke.

"Wir haben uns dazu... mehr >

Motorsport, Top-News, 04.02.2019

Sieg und 2 Podiums für Lucas Auer in Neuseeland

04.02.2019, 09:32 Uhr

Bei der vorletzten Station zur Castrol Toyota Racing Series: Tiroler in Taupo erstmals von Defekten verschont. Erfolgreiches Wochenende für Lucas Auer in Neuseeland: Bei der vorletzten Station zur Castrol Toyota Racing Series in Taupo blieb der Tiroler erstmals von technischen Troubles und Defekten verschont - und schon klappte es: Bei der Denny Hulme Memorial Trophy feierte Auer am Samstag seinen ersten Sieg, holte dazu noch zweimal Rang 2, und schob sich in der Gesamtwertung auf Rang 3 vor.

Im Bruce McLaren... mehr >

Motorsport, Top-News, 30.01.2019

Neue FIA-Frauenrennserie zu Gast am Wachauring

30.01.2019, 12:02 Uhr

David Coulthard, Alex Wurz und Profis der ÖAMTC Fahrtechnik wählten 28 Fahrerinnen in die nächste Runde Die W-Series ist die neue Frauenrennserie der FIA und wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, Frauen im Motorsport zu fördern und in Zukunft wieder Fahrerinnen bis in die Formel 1 zu bringen. 54 Fahrerinnen haben sich am vergangenen Wochenende im ÖAMTC Fahrtechnikzentrum Melk/Wachauring eingefunden, um eines der begehrten Cockpits zu ergattern - 28 kamen in die nächste Runde. Die Jury bestand aus David Coulthard,... mehr >

Motorsport, Top-News, 30.01.2019

Benjamin Leuchter fährt vierten Golf GTI TCR

30.01.2019, 10:05 Uhr

Benjamin Leuchter wechselt aus der TCR Germany in den FIA Tourenwagen-Weltcup Das Fahrer-Quartett von Volkswagen und Sébastien Loeb Racing für den FIA Tourenwagen-Weltcup (WTCR) ist komplett: Benjamin Leuchter (D) wechselt aus der ADAC TCR Germany in die Top-Liga des Tourenwagen-Rennsports und geht im Golf GTI TCR an der Seite seiner Teamkollegen Mehdi Bennani (MA), Rob Huff (GB) und Johan Kristoffersson (S) an den Start. Erstmals wird Sébastien Loeb Racing im Jahr 2019 vier von Volkswagen unterstützte Fahrzeuge... mehr >

Top-News, Motorsport, 28.01.2019

Rallye Monte Carlo: Historischer Sieg für Citroën

28.01.2019, 12:00 Uhr

Der Schlusstag der 87. Rallye Monte Carlo, des Saisonauftakts der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft 2019, brachte ein historisches Ergebnis: Mit dem knappsten Vorsprung gewann Sébastien Ogier den seit 1911 ausgetragenen Rallye-Klassiker und bescherte damit gleichzeitig der Marke Citroën zu ihrem 100. Geburtstag ihren 100. Sieg bei einem Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft. Die historische Entscheidung zugunsten von Sébastien Ogier und Julien Ingrassia fiel auf der letzten der 16 Wertungsprüfungen der diesjährigen Rallye... mehr >