Menü
Jeep

© Jeep

Weltpremiere des neuen Jeep Grand Cherokee

Neue Größe im Segment der Full Size SUVs

Vor fast 30 Jahren begann der Jeep® Grand Cherokee seine bahnbrechende Geschichte, die ihn zum weltweit meistausgezeichneten SUV machen sollte. Nach vier immer wieder aufregenden, in vielerlei Aspekten wegweisenden Modell-Generationen und fast sieben Millionen weltweit verkauften Fahrzeugen, setzt die Marke Jeep mit dem nun völlig neuen Grand Cherokee L einen weiteren Meilenstein im Segment der Full-Size-SUVs.

Der neue Jeep Grand Cherokee L für das Modelljahr 2021 bietet die bekannt souveräne Kombination aus legendärer 4x4-Fähigkeit, hohem Fahrkomfort, außergewöhnlichem Design, Qualität sowie einer Vielzahl an fortschrittlichen Sicherheits-Funktionen und Technologien nun auf noch einmal deutlich höherem Niveau. Der Innenraum des Jeep Grand Cherokee L beherbergt außerdem erstmals wahlweise sechs oder sieben Sitzplätze in drei Reihen.

"Wenn man einen so beliebten Geländewagen wie den Jeep Grand Cherokee neu konzipieren will, muss man sich bei jeder Entscheidung an seinem fast 30-jährigen Erbe als Überflieger orientieren", sagt Christian Meunier, Global President der Marke Jeep bei FCA. "Der neue Jeep Grand Cherokee ist so konzipiert, dass er Erwartungen übertrifft und das schafft, was kein anderer SUV kann: die legendäre Jeep 4x4-Geländetauglichkeit mit überragenden Straßenmanieren zu paaren. Er basiert auf einer völlig neuen Architektur und zeigt ein atemberaubendes neues Design, das die ikonische Jeep-Designtradition ehrt und gleichzeitig die Wünsche unserer Jeep-Kunden nach einer dritten Sitzreihe erfüllt. Der Grand Cherokee L hebt sich in seinem Segment traditionell deutlich ab und legt die Messlatte in Sachen Leistungsfähigkeit, Performance und Luxus höher. Gleichzeitig fährt er neue Wege in Sachen Vielseitigkeit und Funktionalität."  

Der hochmoderne Jeep Grand Cherokee L ist innen wie außen auf souveräne Leistungsfähigkeit und Fahrdynamik ausgelegt. Seine renommierten 4x4-Systeme (Quadra-Trac I, Quadra-Trac II und Quadra-Drive II), die Jeep Quadra-Lift-Luftfederung und das Selec-Terrain-Traktions-Managementsystem verleihen dem Grand Cherokee L die legendäre 4x4-Fähigkeit der Marke Jeep. Die komplett neue Architektur und die aerodynamische Karosserie verbessern Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit bei reduziertem Gewicht, und deutlich weniger Geräuschentwicklung und Vibrationen. Der Grand Cherokee L entstand mit dem Ziel, Sicherheit, Komfort und Bequemlichkeit der Passagiere zu maximieren. Eine Reihe von Merkmalen und Technologien der nächsten Generation machen ihn zu einem herausragenden Fahrzeug im Segment der Full-Size-SUV.

Gebaut im neuen FCA Werkskomplex an der Mack Avenue in Detroit, Michigan, USA, wird der Jeep Grand Cherokee L im zweiten Quartal 2021 bei den Jeep-Händlern in Nordamerika eintreffen und in den vier Ausstattungsvarianten Laredo, Limited, Overland und Summit erhältlich sein. Die Produktion des neuen Jeep Grand Cherokee mit zwei Sitzreihen und seiner elektrifizierten 4xe-Version soll im Laufe des Jahres 2021 im selben Werk anlaufen.

Ähnliche Artikel

Hyundai Top-News,

Hyundai zeigt den TUCSON in der sportlichen N Line

Das sportliche Design des neuen Hyundai TUCSON N Line umfasst Akzente im Exterieur und Interieur, die sich wie alle N Line Modelle von den N-Modellen ableiten mehr >

Tabac Top-News, Lifestyle,

Ein mineralischer Duft mit Anziehungskraft

TABAC Man Gravity mehr >

Hyundai Top-News, Motorsport,

Platz 3 für Hyundai bei Rallye Monte Carlo

Thierry und Martijn holen bei ihrem Crew-Debüt den dritten Platz. mehr >