Menü
TAG Heuer

© TAG Heuer

TAG Heuer präsentiert die Carrera Red Dial Limited Edition

Mit einem feurig roten Look verleiht TAG Heuer der traditionsreichen Linie seines elegantesten Chronographen, der TAG Heuer Carrera, neue Energie.

La Chaux-de-Fonds, Schweiz - 28. Juli 2022: Die Heuer Carrera, die 1963 zum ersten Mal entworfen wurde, hat den zeitlosen Stil der raffiniertesten SportchronographenKollektion von TAG Heuer geprägt. Heute zollt der Schweizer Luxusuhrenhersteller Jack Heuers visionärem Modell erneut Tribut mit einer starken und unerwarteten Interpretation seines Lieblingszeitmessers, die mit moderner Eleganz und Leistung aufwartet.

Die TAG Heuer Carrera Red Dial Limited Edition basiert auf der gleichen reinen, schlichten und gut lesbaren Ästhetik, die die Heuer Carrera zu einem Favoriten unter anspruchsvollen Rennpiloten auf und abseits der Rennstrecke machte. Die Silhouette der ursprünglichen Heuer Carrera Referenz 2447 wurde beibehalten Die Indexe sowie die Stunden- und Minutenzeiger sind facettiert, rhodiniert und für optimale Ablesbarkeit mit Super-LumiNova® beschichtet. Unter einem Glaskasten erstrahlt das unverwechselbare Zifferblatt mit seinem eleganten TriCompax-Layout in einem ganz neuen Stil, nämlich in tiefem Rot. Obwohl die Farbe Rot in der TAG Heuer Carrera-Kollektion nur selten das gesamte Zifferblatt bedeckt, ist sie seit Jahrzehnten ein Markenzeichen von TAG Heuer: von den Markenlogos, subtilen Designakzenten wie der roten Tachymeterskala auf den Heuer Carreras der 1960er Jahre, leuchtend roten Zeigern auf der Heuer Monaco oder dem Lieblingschronographen von Ayrton Senna bis hin zu herausragenden Stücken wie der Heuer Silverstone von 1974, einer der wenigen starken Uhren mit roten Zifferblättern aus dieser Zeit, ist die Farbe ein Kernstück der TAG Heuer Identität.

Heute setzt diese karminrote Interpretation ein Zeichen und verleiht dem klassischen Zeitmesser neue Energie. Das Zifferblatt ist mit Sonnenstrahlen gebürstet, während die drei Chronographenzähler - Stunden, Minuten und die permanente Sekundenanzeige - geschliffen sind, was einen subtilen Kontrast und ein faszinierendes Lichtspiel an das Handgelenk bringt. Das Zifferblatt trägt natürlich das Heuer-Logo und den Carrera-Schriftzug. Das hauseigene Hochpräzisions-Chronographenwerk, das Kaliber Heuer 02, mit seiner herausragenden Gangreserve von 80 Stunden ist ebenfalls mit roten Akzenten auf dem Säulenrad und den Gravuren der Schwungmasse personalisiert. Diese können durch den Saphirglasboden betrachtet werden.

Die TAG Heuer Carrera Red Dial Limited Edition ist auf 600 Exemplare limitiert und wird mit einem schwarzen Alligatorlederarmband und einer Faltschliesse aus Stahl geliefert. Als echte Sammleruhr trägt jede Uhr die Aufschrift "ONE OF 600" und "Limited Edition" auf dem Gehäuseboden. Die exklusive TAG Heuer Carrera Red Dial Limited Edition bringt den einzigartig eleganten und sportlichen Charakter ihrer emblematischen Vergangenheit zum Ausdruck, mit einem zusätzlichen Hauch von Flair und Modernität. Dieser Chronograph wird ab Juli 2022 exklusiv in TAG Heuer Boutiquen, über die E-CommerceWebsites der Marke und bei ausgewählten Grosshandelspartnern erhältlich sein.

Ähnliche Artikel

Porsche Holding GmbH Top-News,

Damenwahl bei den Ladies Safety 2022 im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Saalfelden

Exklusives Fahrsicherheitstraining für Porsche Fahrerinnen am 3. September 2022; Restplätze für Schnellentschlossene unter www.porsche.at noch buchbar mehr >

Harald Illmer Top-News, Motorsport,

Perger Mühlsteinrallye: Kampfansage in der Protoklasse

Race Rent Austria-Teamchef Wolfgang Schmollngruber übt sich einmal mehr als Motivator seiner schnellen Piloten - diesmal sei der Sieg in der Protoklasse angesagt, erklärt „Schmolli“. Zugleich präsentiert sich RRA wieder einmal als formidable Einstiegsplattform - drei Rookies verwirklichen ihre Pilotenträume, mit Iris Gerhard steht auch endlich wieder eine Frau am Start einer Sonderprüfung. mehr >

ATU Top-News, Lifestyle,

Autofahren mit Hund ist kein Spaziergang

Im Volksmund gilt der Hund als der beste Freund des Menschen – so besitzen aktuell etwa zehn Millionen Haushalte in Deutschland einen solchen Gefährten. Immer mehr Halter:innen nehmen den Liebling auch mit zum Einkaufen, in die Stadt oder gar in den Urlaub. Damit die anstehende Autofahrt so angenehm wie möglich wird, gibt es hier fünf Tipps des ATU-Experten Manuel Zeitler zum Autofahren mit Labrador und Co. mehr >