Menü
Auto-Medienportal.Net/Skoda

© Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda baut jetzt auch „Reisemobile“

Rechtzeitig für alle, die bei ihrer Urlaubsbuchung Pech hatten: Skoda bietet für mehrere eigene Modelle und Fahrzeuge anderer Marken ein Campingzelt an, das ohne Gestänge auskommt, sich platzsparend verstauen und blitzschnell errichten und wieder abbauen lässt – auch eine Form der „Simply Clever“-Ideen der tschechischen Volkswagen-Tochter.

Das Zelt wird mit einer mitgelieferten Luftpumpe in Form gebracht. Es lässt es sich direkt ans Auto andocken. Zusätzlichen Stauraum und Platz für die ganze Familie bietet das optionale Anbauzelt, das sich auf beiden Seiten des Hauptzelts installieren lässt. Eine Schlafkabine für das Anbauzelt bietet ein Plus an Komfort. Das Zelt kann allein stehen, sodass die Zeltler ihr Fahrzeug nutzen können. Das Zelt kostet 759 Euro, das Anbauzelt 255 Euro und die Schlafkabine 94 Euro. Skoda-Händler bieten ein Komplettset mit Hauptzelt, Anbauzelt, Schlafkabine und Lackschutzfolie für einen Paketpreis von 1049 Euro.

Ähnliche Artikel

Philip Platzer Top-News, Motorsport,

BEIM ADAC GT MASTERS 2021 IST AM RED BULL RING WIEDER MOTORSPORT MIT FANS IN SICHT!

Das erste große Motorsport-Highlight des Jahres 2021 am Red Bull Ring hat hervorragende Karten, den Weg für Zuschauer an der Rennstrecke zu ebnen. Am Vatertags-Wochenende von 11. bis 13. Juni ist der Spielberg im Herzen der Steiermark Schauplatz des ADAC GT Masters mit einer Armada an österreichischen Top-Piloten und Teams – und alle Zeichen stehen auf ein großartiges erstes Rennwochenende mit Publikum! Neben GT3-Supersportwagen von Audi, BMW, Corvette, Honda, Lamborghini, Mercedes und Porsche sorgen zusätzlich die ADAC Formel 4, der Porsche Carrera Cup Deutschland, die ADAC TCR Germany und die ADAC GT4 Germany für Rennaction. mehr >

Union Glashütte Top-News, Lifestyle,

Sportlich im Vintage-Style

Union Glashütte findet den richtigen Ton und zeigt die Belisar Zeitzone im coolen Look für Abenteurer: Dazu kombiniert die Glashütter Marke ein olivgrünes Zifferblatt mit attraktivem Farbverlauf und ein robustes Ziegenled erband. Während die zweite Zeitzone ein praktisches Feature für moderne Reisende ist, zitiert das Design nostalgische Vorbilder von ganz eigener Eleganz. mehr >

Gruppe C GmbH Top-News, Motorsport,

ZWEITER LAUF DES KTM X-BOW CUP

165 Teams, mehr als 30 GT3-Fahrzeuge, dennoch zwei KTM X-BOW GTX in den Top-30 mehr >