Menü
Imre Antal

© Imre Antal

Scheibenreiniger künftig aus der Zapfsäule tanken

Zukunftsweisende Idee leistet wichtigen Beitrag zur Plastikvermeidung und ermöglicht einfaches Befüllen und genaue Dosierung.

Autofahrer:innen können Scheibenreiniger künftig direkt bei der Tankstelle nachfüllen. GENOL testet dazu als erstes österreichisches Unternehmen in einem Pilotprojekt an den Standorten Bruck/Leitha und Wilfersdorf Dispenser, aus denen analog zur Zapfsäule die Flüssigkeit einfach und direkt in den Behälter im Motorraum des Autos gefüllt werden kann. Das Nachfüllen ist im Rahmen des Tankvorgangs oder separat möglich. Durch diese zukunftsweisende Idee wird Plastik vermieden und die Umwelt geschützt, zudem ermöglichen die Dispenser ein genaues Dosieren und eine präzise Befüllung ohne Verschütten. Das Konzept soll nach einer erfolgreichen Testphase auf weitere Tankstellen ausgedehnt werden.

„GENOL will nachhaltig Plastik vermeiden und umweltschonend handeln. Mit den Scheibenreiniger-Dispensern kommen wir diesem Ziel und unserer Verantwortung als Unternehmen nach. Gleichzeitig ermöglichen wir unseren Kundinnen und Kunden einen doppelten Nutzen: Die lästigen Plastikkanister im Kofferraum gehören der Vergangenheit an und sie leisten einen einfachen Beitrag zum Umweltschutz“, so der Geschäftsführer von GENOL, Emanuel Guelfenburg.

„Es freut mich, dass Niederösterreich der Standort dieses Pionierprojekts für Plastikvermeidung ist, denn es entspricht unseren Zielen im Klima- und Umweltschutz. Da zudem auch die Autofahrerinnen und Autofahrer mehrfach profitieren, hoffe ich, dass die Idee auf weiteren Tankstellen umgesetzt wird und Nachahmer findet. Gemeinsam können wir so einen Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten“, betont der niederösterreichische Landtagsabgeordnete, Kurt Hackl.

Optimaler Reiniger für jede Jahreszeit

Um das Angebot nützen zu können, können sich die Autofahrer:innen entweder am Bezahl-Terminal autorisieren oder sie füllen die Flüssigkeit nach und bezahlen anschließend wie gewohnt im Shop. Sie erhalten damit ein hochwertiges Fertiggemisch von GENOL, das an die Jahreszeit angepasst wird: Im Winter wird der hochwertige GENOL Bio-Clear Winter mit einem Gefrierschutz bis minus 25 Grad Celsius angeboten, im Sommer GENOL Bio-Scheibenreiniger Sommer. Beide Scheibenreiniger sind optimal geeignet für Scheiben- und Scheinwerferanlagen sowie Fächerdüsen. Sie reinigen zudem schlierenfrei, haben einen frischen Citrusduft und sind lack- und kunststoffverträglich.

Ähnliche Artikel

Hyundai Top-News,

Hyundai lässt Pony-Coupé-Konzept von Designer Giorgetto Giugiaro aufleben

Hyundai arbeitet mit der italienischen Designfirma GFG Style zusammen, um das Auto, das den Startschuss für die koreanische Automobilproduktion gab, wieder aufleben zu lassen und damit das Markenerbe von Hyundai zu feiern mehr >

Lamborghini Top-News,

Eröffnung der Lamborghini Lounge Doha

Lamborghini hat eine spektakuläre schwimmende Pop-up-Lounge bei The Pearl Doha eröffnet. Die exklusiv für geladene Gäste zugängliche Lounge ist nur vom Yachthafen bei Marsa Arabia aus erreichbar: VIP-Gäste und Lamborghini-Besitzer können dort die Welt von Lamborghini vom 21. November bis zum 18. Dezember erleben. Eine offizielle Eröffnungsveranstaltung mit einer exklusiven Präsentation des Urus Performante für 100 Gäste wurde vom Management von Automobili Lamborghini zusammen mit seinen Händlerpartnern aus der ganzen Region Naher Osten & Afrika ausgerichtet. mehr >

Lamborghini Top-News, Modelle,

Lamborghini Huracán Sterrato Concept: der geborene Rebell

Während sich das Debüt des ersten Supersportwagens für jeden Untergrund nähert, erzählt Lamborghini von der Entstehung des Projekts mehr >