Menü
Mooncity / Porsche

© Mooncity / Porsche

MOONCITY VIENNA startet mit neuem Konzept in der Kärntner Straße 26

In der neuen MOONCITY VIENNA in der Kärntner Straße im 1. Wiener Gemeindebezirk dreht sich demnächst alles rund um das Thema E-Mobilität. Nach dem erfolgreichen MOONCITY VIENNA E-MOBILITY Pop-up-Store in der Mariahilfer Straße ein logischer Schritt:

Mit über 50.000 BesucherInnen und zahlreichen Österreichpremieren wie dem VW ID.3 und VW ID.4, dem Audi e-tron GT, Audi Q4 e-tron, ŠKODA ENYAQ iV, CUPRA Born oder Porsche Taycan Turbo S hat sich der MOONCITY VIENNA E-MOBILITY Pop-up-Store bis zu seinem geplanten Ende im Juli 2021 zu einem zentralen Dreh- und Angelpunkt zum Thema E-Mobilität und zu einem regelrechten Publikumsmagnet entwickelt.

MOONCITY VIENNA: flexibel nutzbar

Mit diesen Erfahrungen wurde das MOONCITY Konzept nun konsequent für den neuen Standort in der Kärntner Straße 26 weiterentwickelt. Wilfried Weitgasser, Geschäftsführer von Porsche Austria: „Mit dem neuen Standort in der Kärntner Straße gehen wir den nächsten Schritt mit unserem Erfolgskonzept MOONCITY. Um die vielfältige Welt der E-Mobilität abwechslungsreich darzustellen, werden künftig Marken- und Themenschwerpunkte in der MOONCITY VIENNA umgesetzt. Den Anfang macht ab November die Marke Audi, die die MOONCITY VIENNA in ein spannendes ‚House of Progress‘ verwandeln wird.“ In weiterer Folge werden die Marken des Volkswagen-Konzerns entweder markenübergreifend oder markenexklusiv den E-Mobilitäts Flagship-Store der Porsche Holding Salzburg bespielen.

MOONCITY VIENNA: Ort des Dialogs

Die MOONCITY ist weiterhin ein Ort des Dialogs, wo man sich umfassend zum Thema E-Mobilität und Ladeinfrastruktur informieren und die aktuellsten E-Modelle begutachten und testen kann. Das erste Obergeschoss bietet Raum für kleinere Events oder Diskussionsrunden. Hinzu kommt die Möglichkeit für Probefahrten, die in der nahegelegenen Tiefgarage Kärntner Straße direkt neben der Wiener Staatsoper ab November angeboten werden. Eine Flotte von bis zu sechs Elektromodellen der Volkswagen Konzernmarken wird permanent zur Verfügung stehen. Die Produkte von MOON sind eine Konstante in der neuen MOONCITY VIENNA.

MOONCITY VIENNA: Sneak Preview

Im Rahmen einer Sneak Preview für geladene Medienvertreter am 24. September, spannte die Sportwagenmarke Porsche mit Exponaten wie dem Lohner-Porsche Mixte aus 1901, dem aktuellen Taycan Cross Turismo und der wegweisenden vollelektrischen Rennstudie Porsche Mission R (wurde erstmals auf der diesjährigen IAA gezeigt) den Bogen von den Wurzeln der E-Mobilität bis in die Zukunft. Besonderes Highlight im Rahmen der Sneak Preview: TV-Moderatorin und CUPRA-Markenbotschafterin Andrea Schlager sowie LeMans-Sieger Ferdinand Habsburg fuhren mit dem elektrischen Porsche Taycan Cross Turismo beziehungsweise mit dem historischen Lohner-Porsche standesgemäß vor.

Wiener Elektro Tage am Hof powered by MOONCITY VIENNA

Probefahrgelegenheiten und ausführliche Informationen rund um das Thema E-Mobilität bieten auch die soeben stattfindenden Elektro Tage powered by MOONCITY VIENNA am Hof im 1. Wiener Gemeindebezirk (23. bis 25. September 2021). Dabei präsentieren die Volkswagen Konzernmarken (VW, Audi, Porsche, CUPRA, ŠKODA, SEAT MÓ) ihre aktuellen Elektro-Highlights und MOON Power zeigt die neuesten Innovationen im Bereich Ladeinfrastruktur. „Wir machen E-Mobilität live erlebbar und haben uns bewusst für einen Auftritt im Herzen Wiens entschieden“, sagt Wilfried Weitgasser: „Wir gehen mit unseren Elektro Tagen genau dorthin, wo die E-Mobilität in all ihren Facetten nicht nur am schnellsten durchdringen kann, sondern auch am schnellsten einen wirkungsvollen Nutzen für die Menschen und die Umwelt leisten kann.“ Perfekt ergänzt werden die Elektro Tage sowie die MOONCITY VIENNA vom carsharing-Konzept „sharetoo“ der Porsche Bank, das nachhaltige und flexible Mobilität auf Zeit bietet.

MOONCITY VIENNA Fakten: 

Adresse: Kärntner Straße 26, 1010 Wien

Größe: rund 430 m2

Start: November 2021

Exponate: 2-4 Fahrzeuge, MOON Produktwand

Probefahrten: ab November 2021 ab Kärntner Straße Tiefgarage

Dialog: Eventspace im 1. OG, Raum für rund 50 Personen

Umsetzung: Porsche Media & Creative GmbH

Ähnliche Artikel

Maserati Top-News, Lifestyle, Top,

Maserati Levante Trofeo Fuoriserie Edition für Chefkoch Alajmo

Tradition italienischer Exzellenz, erleuchtet vom Glanz der Zukunft mehr >

Harald Illmer Top-News, Motorsport,

RRA bei der Herbstrallye

Dominik Kreisel setzt beim Debüt auf Race Rent Austria. Premiere auch für Manuel Wurm: Er zündet seinen Toyota Yaris M1 erstmals im Bewerb. mehr >

Hyundai Top-News, Motorsport,

Platz 1 und 3 für Hyundai bei der Rallye Spanien

Hyundai Motorsport hat seinen dritten Sieg in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2021 mit einem großartigen Doppelpodium bei der Rallye von Spanien errungen. mehr >