Menü
Bridgestone

© Bridgestone

Lamborghini setzt beim Huracán STO auf Bridgestone Reifen

Bridgestone stattet den neuen Lamborghini Huracán STO mit maßgeschneiderten Potenza Reifen aus, die effektiv Traktion, Handling und Kontrolle und somit die extreme Gesamtperformance des Supersportlers vervollkommnen.

Die speziell für den Lamborghini Huracán STO entwickelten Potenza Reifen von Bridgestone sind das Ergebnis einer neuen Zusammenarbeit zweier führender Unternehmen der Branche. In der Entwicklung kam modernste Technologie zum Einsatz, ein besonderer Schwerpunkt wurde auf die ideale Kombination von Profil- und Hohlraumdesign gesetzt. Das asymmetrische Profildesign sorgt für präzise Lenkkontrolle und hohe Kurvenstabilität, die individuelle Konstruktion der Karkasse fördert eine gleichmäßigere Druckverteilung in der Aufstandsfläche bei Kurvenfahrten. Diese Eigenschaften und eine neu entwickelte Laufflächenmischung mit hohem Grip-Level unterstützen den Supersportler dabei seine Performance optimal umzusetzen.

Bridgestone ist es dank seiner führenden virtuellen Technologie und der engen Zusammenarbeit mit Lamborghini gelungen, den Entwicklungsprozess trotz aktueller Einschränkungen erfolgreich durchzuführen. Dies waren entscheidende Faktoren, um eine herausragende Leistung der Reifen im vorgegebenen Zeitrahmen zu erreichen. Bridgestone testete dabei mehrere Kombinationen im virtuellen Umfeld, bei denen unter anderem das Reifenverhalten in das Fahrzeugsystem integriert wurde, und erzielte in diesem effizienten Prozess die ideale Übereinstimmung im virtuellen Fahrsimulator.

Die Produktion des Lamborghini Huracán STO wird Anfang 2021 beginnen. Neben dem für die Straße entwickelten Modell wird Bridgestone auch eine für die Rennstrecke konzipierte, straßenhomologierte Version des Reifens anbieten. Hier kommen Technologien zum Einsatz, welche die Leistung des Fahrzeugs auf der Rennstrecke insbesondere bei trockenen Bedingungen maximieren.

„Wir sind stolz, zum ersten Mal und bei einem so spannenden Projekt eng mit Lamborghini zusammenzuarbeiten“, sagt Christian Mühlhäuser, Managing Director Bridgestone Central Europe. „Der Huracán STO steht für herausragende Ingenieurskunst, die einen präzise maßgeschneiderten Reifen fordert, der das volle Potenzial des einzigartigen Supersportwagens unterstützt.“

Ähnliche Artikel

Hyundai Top-News,

Hyundai zeigt den TUCSON in der sportlichen N Line

Das sportliche Design des neuen Hyundai TUCSON N Line umfasst Akzente im Exterieur und Interieur, die sich wie alle N Line Modelle von den N-Modellen ableiten mehr >

Tabac Top-News, Lifestyle,

Ein mineralischer Duft mit Anziehungskraft

TABAC Man Gravity mehr >

Hyundai Top-News, Motorsport,

Platz 3 für Hyundai bei Rallye Monte Carlo

Thierry und Martijn holen bei ihrem Crew-Debüt den dritten Platz. mehr >