Menü
DTE Systems GmbH

© DTE Systems GmbH

Kraftprotz Cupra Formentor stürmischer durch Tuning

Mit dem Formentor zeigt Cupra ihr erstes eigenständiges Modell als aufstrebende Tochtermarke von Seat. Im Spanier steckt einiges an Macht, doch DTE Systems holt mit seiner PowerControl X noch mehr aus dem SUV-Coupé.

Sportlich-schlankes Design vereint in einem renntauglichen Giganten. Cupra bringt als Sporttochter von Seat das SUV-Coupé mit seinem Hochleistungsmotor auf kräftige 310 PS mit einem Drehmoment von 400 Nm. Eine saubere Performance, die durch das solide Handling des Wagens erst recht Laune aufs Fahren macht. Doch Tuner, wie die von DTE Systems, wissen genau: Es kann immer noch mehr Fahrspaß geben.

PowerControl X - mehr Geschwindigkeit, mehr Adrenalinstoß

Deswegen haben die Tuning-Experten ihr hauseigenes Zusatzsteuergerät auch für den Cupra Formentor aufgestockt. Auf dem DTE-Prüfstand tauchte das sportliche SUV-Coupé mit einem Eingangswert von 317 PS bei 401 Nm auf - sogar ein kleinwenig mehr Leistung als vom Hersteller angegeben. Durch die Leistungssteigerung PowerControl X erhöht sich die Performance und Fahrdynamik für eine noch kräftigere Fahrt. Dabei optimiert das System mit Multi-Kennfeld-Technologie in Echtzeit die entscheidenden Motorparameter. Insgesamt konnte DTE den Kompakt-SUV um +63 PS und +87 Nm boosten. Sitzt man erst mal im Wagen, macht sich die Leistungssteigerung sofort bemerkbar: Mit einer verbesserte Beschleunigung um 2,9 s von 80-160 km/h zieht der Cupra in Windeseile vorweg und lässt sogar den Mercedes-AMG GLA 35 im Staub stehen.

PedalBox: Keine Zeit zum Nachdenken

Wem die Performance von PowerControl X noch nicht ausreicht, der kann noch mehr aus seinem SUV holen: mit der PedalBox von DTE Systems. Die verbesserte Gasannahme hilft beim Anfahren und Beschleunigen. Das smarte Gaspedal-Tuning zieht das schwere SUV-Coupé mit Schwung nach vorne für einen dynamischen Start oder Überholvorgang. Dabei kann das Ansprechverhalten ganz persönlich und auf den eigenen Fahrstil angepasst werden. Durch das Sport-, Sport-Plus- oder City-Programm erhält der Formentor ein einmaliges Rennstrecken-Feeling für Autobahn und Landstraße.

Ähnliche Artikel

Bridgestone/Cupra Top-News, Top,

Bridgestone ist Reifenpartner des neuen 100 Prozent elektrischen CUPRA Born

Bridgestone, ein weltweit führender Anbieter für Reifen und Gummiprodukte sowie für sicherere und nachhaltige Mobilitätslösungen, wurde als Reifenpartner für das erste vollelektrische Fahrzeug von CUPRA ausgewählt, den CUPRA Born. Die speziell entwickelten Reifen sind mit der Enliten Leichtbau-Reifentechnologie ausgestattet und verhelfen dem E-Fahrzeug zu einer Reichweite von bis zu 548 km pro Aufladung. mehr >

Sieger Designs Top-News, Motorsport,

Spektakulärer Neuzugang für die DTM 2022

Entscheidung für den DTM-Einstieg nach starkem Gastspiel am Nürburgring mehr >

HJS Motorsport, Top-News,

Förderpilot 2022 des HJS DRC wird René Noller

Ziel 2022: Gewinn der 2 WD Wertung in der Deutschen Rallye Meisterschaft mehr >