Menü
Cupra

© Cupra

Impuls für eine neue Ära: der CUPRA Born ist da

Der CUPRA Born ist das erste vollelektrische Modell der Marke

CUPRA bringt erneut Bewegung in den Markt: Mit der Einführung des neuen CUPRA Born läutet die Marke eine neue Ära ein, in der sich Leistung und Elektrifizierung in einem Fahrzeug vereinen.

Der CUPRA Born ist das erste rein elektrische Fahrzeug der unkonventionellen Challenger-Marke. Mit seinem emotionalen Design und seiner verzögerungsfreien Leistung setzt das brandneue Modell neue Standards für Elektrofahrzeuge.

„Der CUPRA Born ist nicht nur für die Elektrifizierung, sondern auch für den gesamten Markt ein absoluter Gamechanger. Mit seinem sportlichen Charakter und seiner beeindruckenden Optik wird der CUPRA Born dazu beitragen, die CO2-Emissionen zu reduzieren und die europäischen Klimaziele zu erfüllen“,erklärt Wayne Griffiths, Vorstandsvorsitzender von SEAT und CEO von CUPRA.

Der CUPRA Born markiert den Start in eine neue Ära und führt dabei den Erfolg der Markenfamilie fort: Die Plug-in-Hybrid-Varianten seiner Vorgänger CUPRA Leon, CUPRA Leon SP Kombi und CUPRA Formentor maximieren ihre Leistung bereits über ihre Elektroantriebe.

Der CUPRA Born vereint einen hochentwickelten Antriebsstrang mit einem Batteriemanagementsystem, das verzögerungsfreie Leistung garantiert. In seinem Design steckt unverkennbar die CUPRA DNA, mit der sich die Marke von der Konkurrenz abhebt. Der CUPRA Born ist das erste Modell der Marke, das CO2-neutral (netto) an seine Käufer ausgeliefert wird. Dies bedeutet, dass entlang der Lieferkette sowie während der Rohstoffproduktion Energien aus erneuerbaren Quellen eingesetzt werden. Emissionen aus Prozessen, die noch nicht klimaneutral gestaltet werden können, werden durch Umwelt- und Projektinvestitionen, die nach höchsten Standards zertifiziert sind, ausgeglichen.

Entworfen und entwickelt wurde der CUPRA Born im Stammwerk in Martorell, Barcelona. Produziert wird das neue Modell ab September im deutschen Werk Zwickau.

Sonderedition CUPRA Born Alpha

Die Sonderedition CUPRA Born Alpha wird ausschließlich in Österreich angeboten und erreicht mit einer 58 kWh-Batterie eine Leistung von bis zu 150 kW (204 PS). Durch die Integration von Zusatzpaketen mit attraktivem Preisvorteil in die Serienausstattung erreicht die Sonderedition CUPRA Born Alpha einen Einstiegspreis von € 35.390,-***, der durch die staatliche Förderung und den E-Mobilitätsbonus auf € 29.990,-**** reduziert werden kann. Die Kombination aus hoher Reichweite (WLTP: 420 km*) und attraktivem Einstiegspreis lässt den CUPRA Born Alpha in seinem Segment herausstechen.

Die Markteinführung des CUPRA Born Alpha ist in Österreich für das vierte Quartal 2021 geplant. Die Sonderedition kann bereits ab 25. Mai 2021 mittels Prebooking und € 100,- rückerstattbarer Anzahlung reserviert werden.

Für Wolfgang Wurm, Geschäftsführer CUPRA & SEAT Österreich, setzt die noch junge Marke des 21. Jahrhunderts mit dem CUPRA Born den nächsten entscheidenden Schritt zur Elektrifizierung: „Der CUPRA unter den Elektroautos ist die perfekte Kombination aus nachhaltiger Mobilität und Sportlichkeit und gibt den Startschuss in eine neue Ära. Der CUPRA Born überzeugt mit seinem einzigartigen Design sowie seiner elektrisierenden Leistungsfähigkeit. Mit einer alltagstauglichen Reichweite von bis zu 540 km und einem sensationellen Preis-/Reichweitenverhältnis wird der CUPRA Born den Markt für Elektrofahrzeuge herausfordern und nachhaltig verändern. Mit der Sonderediton CUPRA Born Alpha zeigen wir deutlich, dass bei CUPRA die First-Mover von exklusiven Kundenvorteilen profitieren.“

Ähnliche Artikel

Maserati Top-News, Lifestyle, Top,

Maserati Levante Trofeo Fuoriserie Edition für Chefkoch Alajmo

Tradition italienischer Exzellenz, erleuchtet vom Glanz der Zukunft mehr >

Harald Illmer Top-News, Motorsport,

RRA bei der Herbstrallye

Dominik Kreisel setzt beim Debüt auf Race Rent Austria. Premiere auch für Manuel Wurm: Er zündet seinen Toyota Yaris M1 erstmals im Bewerb. mehr >

Hyundai Top-News, Motorsport,

Platz 1 und 3 für Hyundai bei der Rallye Spanien

Hyundai Motorsport hat seinen dritten Sieg in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2021 mit einem großartigen Doppelpodium bei der Rallye von Spanien errungen. mehr >