Menü
VW

© VW

Der neue Golf R Variant

Herausragende Agilität und kraftvolles Design verbunden mit Alltagstauglichkeit und Variabilität auf einem neuen Niveau

Der neue Golf R Variant – die Highlights

Der neue Golf R Variant verbindet herausragende Agilität und kraftvolles Design mit Alltagstauglichkeit und Variabilität auf einem neuen Niveau

Die Highlights im Überblick

Die nächste Evolutionsstufe des Golf R Variant
Mit 235 kW (320 PS) und 420 Nm Drehmoment ist der neue Golf R Variant der bislang stärkste Sportkombi von Volkswagen. Die Beschleunigung von null auf 100 km/h erfolgt in nur 4,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h steigt mit optionalem R-Performance-Paket auf 270 km/h.

Atemberaubende Fahrdynamik-Performance
Mehr Längs- und Querbeschleunigung, mehr Performance, mehr Emotionen: Der neue Golf R Variant verfügt serienmäßig über zwei neue Fahrprogramme für die Rennstrecke. Zudem sorgt der neue Allradantrieb 4MOTION mit R-Performance Torque Vectoring für höchste Präzision und Stabilität in Kurven.

Uneingeschränkte Alltagstauglichkeit und hoher Komfort
Der neue Golf R Variant besticht mit R-spezifischem Digital Cockpit Pro, modernen Bedienelementen, umfassender Vernetzung und viel Platz im Fond. Das maximale Gepäckvolumen des fünfsitzigen Sportkombis beträgt 1.642 Liter. Variabilität, clevere Alltagslösungen und die R-spezifische Ausstattung bieten ein hohes Maß an Sportlichkeit und Komfort.

Technologien aus höheren Klassen
Dank MQB setzt der neue Golf R Variant Maßstäbe in puncto Sicherheit und Fahrkomfort: „Travel Assist" mit „Lane Assist", „Front Assist" und auf Wunsch besonders lichtstarke „IQ.LIGHT LED-Matrix-Scheinwerfer" mit „Dynamic Light Assist" kennt man sonst nur aus höheren Fahrzeugklassen.

Der neue Golf R Variant: Hochleistungs-Kombi mit atemberaubender Performance dank innovativem 4MOTION Allradantrieb mit R-Performance Torque Vectoring

· 2.0 TSI mit 235 kW (320 PS) und 420 Nm Drehmoment. Atemberaubende Kraftentfaltung in allen Geschwindigkeitsbereichen

· 0 auf 100 km/h in 4,9 Sekunden, Top-Speed optional im R-Performance Paket bis 270 km/h. Wahrlich ein Sportkombi

· 4MOTION mit R-Performance Torque Vectoring. Allradantrieb mit radselektiver Momentensteuerung an der Hinterachse

· Neue Fahrprofile „Special“ und „Drift“. Für maximalen Fahrspaß auf der Nordschleife und beim High-Performance-Driften

· Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG). Die schnellste und effizienteste Form des Gangwechsels

· R-spezifisches Sportfahrwerk. Tiefergelegte Karosserie, optional: adaptive Dämpfer DCC

· Progressivlenkung und Fahrdynamikmanager. Damit sich der Pilot voll aufs Fahren konzentrieren kann

· 18-Zoll-Hochleistungsbremse. Optimale Verzögerung auch unter höchster Beanspruchung

· Extrovertiertes Design. Kraftvoll und unverwechselbar – aber nie aufdringlich

· R-spezifisches Digital Cockpit Pro. 10-Zoll-Ansicht mit Zusatz-instrumenten und exklusiver Drehzahlanzeige

· R-Performance-Lenkrad mit R-Taste. Sportliches Multifunktions-Lederlenkrad mit R-Taste zur Fahrprofilauswahl

· Gewachsener Innenraum. Platz für fünf Personen und jetzt 611 bis 1.642 Liter Gepäckvolumen

· Schnelles Zugpferd. Nun auch mit optionaler Anhängerkupplung erhältlich für eine Zuglast von bis zu 1,9 Tonnen

· Vorteil Variant. Noch geringerer Luftwiderstand und ausgeglichenere Achslastverteilung

 

Ähnliche Artikel

Maserati Top-News, Lifestyle, Top,

Maserati Levante Trofeo Fuoriserie Edition für Chefkoch Alajmo

Tradition italienischer Exzellenz, erleuchtet vom Glanz der Zukunft mehr >

Harald Illmer Top-News, Motorsport,

RRA bei der Herbstrallye

Dominik Kreisel setzt beim Debüt auf Race Rent Austria. Premiere auch für Manuel Wurm: Er zündet seinen Toyota Yaris M1 erstmals im Bewerb. mehr >

Hyundai Top-News, Motorsport,

Platz 1 und 3 für Hyundai bei der Rallye Spanien

Hyundai Motorsport hat seinen dritten Sieg in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2021 mit einem großartigen Doppelpodium bei der Rallye von Spanien errungen. mehr >