Menü
Lech Zürs Tourismus

© Lech Zürs Tourismus

Das höchste Autokino der Alpen

Ein außergewöhnliches Highlight in hochalpiner Kulisse wird den Kulturkalender von Lech Zürs am Arlberg in der Sommersaison 2020 bereichern. Vom 17. Juli bis 15. August wird jeweils an den Wochenenden zur Movie Time auf den eigenen vier Rädern geladen. Das auf 1.450 Metern wohl höchstgelegene Autokino Europas dürfte nicht nur Cineasten begeistern, verspricht das besondere Ambiente doch ein unvergleichliches Erlebnis.

Außergewöhnliche Zeiten erfordern ebensolche Ideen. Dies gilt insbesondere für das Kulturangebot, das durch die derzeit geltenden Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen stark eingeschränkt ist. Dadurch feiert gerade ein Konzept seine Wiederauferstehung, welches nostalgische Gefühle weckt: das Autokino. Während dieses in urbaner Umgebung da und dort wieder ins Leben gerufen wird, wäre es auf alpiner Höhe eine Überraschung. Doch Lech Zürs am Arlberg macht es dank optimaler Rahmenbedingungen möglich und lädt in der Sommersaison 2020 zu cineastischen Highlights ins höchstgelegene Autokino der Alpen. Damit erhält der Begriff „filmbegeistert“ eine neue Dimension.

Kino-Highlights auf 1.450 Höhenmetern – inmitten der hochalpinen Kulisse von Lech Zürs

Auf unvergessliche Filmabende dürfen sich Gäste und Besucher von Lech Zürs aus nah und fern im heurigen Hochsommer freuen. Dafür sorgen spannende Streifen wie auch das einzigartige Ambiente. Der weitläufige Parkplatz Schlosskopf in Lech eignet sich bestens für ein Autokino, das inmitten der imposanten Bergwelt dem Breitwandspektakel eine ganz besondere Note verleihen wird. Die eigenen vier Räder werden zur komfortablen Zuschauerloge. Der Ton wird dank einer eigenen Frequenz im Autoradio übertragen. Von Freitag, den 17. Juli bis Samstag, den 15. August 2020 wird jeweils an den Wochenenden abwechslungsreiche Unterhaltung für die ganze Familie geboten. Der Besuch des Autokinos ist in der Lech Card inkludiert, die in der Sommersaison 2020 von Lech Zürs – vom 26. Juni bis 27. September – viele Vorteile dank einer umfassenden Angebotspalette bringt. Letztere wurde auf zurzeit vorrangige Wünsche und Bedürfnisse der Gäste abgestimmt, darunter etliche Neuheiten, wie Familiencanyoning, das vielfältige LechErLeben-Programm oder auch das Autokino.

„Mit dem Autokino Lech bieten wir eine sichere Alternative und Unterhaltung für die ganze Familie. Zudem in solch einer Höhenregion ein wohl einmaliges, unvergessliches Erlebnis“, so Hermann Fercher, Tourismusdirektor von Lech Zürs.

Mit der Eröffnung des Autokino Lech als höchstgelegenem in ganz Europa wird am Arlberg wieder einmal Geschichte geschrieben. Den Höhepunkt an Popularität erreichten die Freiluftlichtspiele für Filmbegeisterte auf 4 Rädern in den 50er- und 60er-Jahren des vorigen Jahrhunderts, zur legendären Glanzzeit von Hollywood. Mit etwas Phantasie lässt sich der bekannte Schriftzug in den Hollywood Hills auf dem Omeshorn, Hausberg von Lech imaginieren. Die das Autokino Lech umrahmende hochalpine Kulisse ist jedenfalls filmreif, das cineastische Erlebnis unvergleichlich. Das Programm des Filmsommers in Lech Zürs ist gerade in Ausarbeitung und wird ehestmöglich bekannt gegeben.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

Datum: von Freitag, den 17. Juli bis Samstag, den 15. August 2020 jeweils an den Wochenenden
Beginn: 22.00 Uhr
Ort: Schlosskopfparkplatz
Preise: in der Lech Card inkludiert, ohne Lech Card 10 € pro Person, Kinder bis 14 Jahre gratis

Ähnliche Artikel

CMC Modelcars Lifestyle, Top-News,

Ein legendäres Rennauto im Maßstab

CMC Modelcars bringt den Auto Union Typ C Boliden von 1936-1937, der am berühmten Nebelrennen am Nürburgring 1936 teilnahm, in einer limitierten Auflage auf den Markt bringt. mehr >

Codemasters Lifestyle, Top-News,

F1 2020 ehrt eine Formel-1-Legende

In Anerkennung des noch stets aktuellen F1-Weltrekordhalters blickt Codemasters auf die faszinierenden Boliden aus der eindrucksvollen Karriere von F1-Legende Michael Schumacher. mehr >

Hyundai Top-News,

Top Sommerangebot von Hyundai

Hyundai hat mit der Einführung des Hyundai Abos im Mai 2020 einen großen Schritt in Richtung neuer Mobilitätsdienstleistungen gesetzt und damit reges Interesse erzeugt. mehr >