Menü
Serge Hombroukx

© Serge Hombroukx

Bergrallye Pöllauberg mit erfolgreichem Comeback

Nach 2-jähriger Pause konnte Pailix Motorsportclub am Sonntag, den 3. April 2022 seine gelungene Veranstaltung durchführen. Am Start waren 90 Fahrer aus drei Nationen.

Mit von der Partie waren natürlich auch die hartgesottenen Fans an der Strecke. Obwohl morgens, bei den Trainingsläufen, noch sehr kalt, stand pünktlich zum Start die Sonne am Himmel. Nach ein paar Unterbrechungen durch kleinere und brenzlige Ausritte, zum Glück ohne Verletzte, setzte sich nach drei Läufen der Mann aus Langenwang, Werner Karl, mit dem Audi S2R als Gesamtsieger durch. Definitiv einen Termin, den jeder Motorsportbegeisterte sich fürs nächste Jahr vormerken sollte. Glückwunsch an die „Pailix-Truppe“ für die sehr gut organisierte Bergrallye.

 

Ergebnis: 1: Werner Karl, Audi S2R, 1.50,078 min. 2: Reinhold Taus, Subaru P4 Turbo, 1.51,107 min. 3: Stefan Wiedenhofer, Mitsubishi Mirage, 1.53,484 min.

Ähnliche Artikel

Dnaniel Fessl Top-News, Motorsport,

Rallye Weiz lockt mit Strom und internationalem Flair

Der fünfte Rallye-Staatsmeisterschaftslauf vom 14. bis 16. Juli in der Oststeiermark soll auch heuer zur gelungenen Kombination aus professioneller Organisation und sportlicher Einzigartigkeit werden mehr >

© 2020 The Ford Motor Company Top-News,

Ford präsentiert spektakulären Ford Pro Electric Supervan mit 2.000 vollelektrischen PS

Ford schlägt ein neues Kapitel in der langen und legendären Geschichte seiner spektakulären Ford Transit-Showcars auf: Mit dem Ford Pro Electric SuperVan feiert das erste rein elektrisch angetriebene Exemplar dieser einzigartigen Familie von Ultra-Hochleistungs-Nutzfahrzeugen beim Goodwood Festival of Speed 2022 seine Weltpremiere. Der Electric SuperVan wurde im Geheimen entwickelt. Beteiligt war das globale Ford Performance Team, die Rallye- und Rennfahrzeugspezialisten STARD in Österreich und das Ford Design-Team in Köln. Der brachiale Ford Pro Electric SuperVan reizt das Potenzial der batterieelektrischen Antriebstechnologie und der erweiterten Konnektivität weit aus. Damit setzt der Demonstrator neue Maßstäbe für die Leistungsfähigkeit der Ford Transit Transporter-Baureihen und unterstreicht das umfangreiche Bekenntnis der Marke zur Elektrifizierung seiner Nutzfahrzeuge. mehr >

Red Bull Content Pool Top-News, Motorsport,

Red Bull Erzbergrodeo 2022: Manuel Lettenbichler (GER, KTM) gewinnt die 26ste und härteste Ausgabe des Red Bull Erzbergrodeo!

Mario Roman (ESP, Sherco) wird Zweiter, gefolgt vom Kanadier Trystan Hart (KTM). Nur 8 von insgesamt 500 Startern erreichen nach 4 Stunden extremer Herausforderungen das Ziel. mehr >