Menü
Tizian Ballweber

© Tizian Ballweber

Subaru Outback

„Sagen Sie niemals SUV zu ihm“, könnte man beim Subaru Outback meinen. Wir durften ihn On- und Offroad testen.

Das „W“  in SUW steht für Wagon, dem englischen Wort für Kombi. Der Subaru Outback ist demnach ein „sportlich-nutzbarer-Kombi“. Wie sehr das auf ihn zutrifft, bewies der Outback in seiner sechsten Generation bei einer ersten Testfahrt auf dem ÖAMTC Trainingsgelände in Saalfelden. Auf unbefestigten Wegen mit Wasserdurchfahrten und steilen Böschungen, weiß der große Subaru mit allerlei Assistenten zu überzeugen. Etwa der Bergabfahrhilfe, die den Wagen mit geregelter Geschwindigkeit bergab fahren lässt. Der Fahrer muss dabei nur noch lenken. Trotz einfacher Sommerreifen schaffte der Outback bei der ersten Offroadfahrt alles, was sich ihm in den Weg stellte.