Menü

Seat Leon Cupra R

Der meint es R-nst. Seat krönt seinen Kompakten mit einer extrascharfen Version.

Es ist zwar nur ein Buchstabe, aber das "R" bedeutet für Fahrzeuge im Allgemeinen recht häufig neben einem einsilbigen Namenszuwachs auch eine Anhebung der Geschwindigkeit. Neben dem Nordschleifen-König Mercedes AMG GT-R oder Hondas flotten Typen trägt vor allem Konzern- wie auch Plattformbruder VW Golf das schnelle Zeichen. "R" steht im Automobilen Zusammenhang nämlich für Racing. Witzig ist das deswegen, weil selbiger Begriff den zweiten Teil des Namens Cupra, also Cup Racing ausmacht. Aber doppelt hält ja landläufig gesagt besser.