Menü

Liebe LeserInnen!

Mittlerweile haben wir den Winter schon so gut wie hinter uns gelassen, doch das Thema, das uns noch immer am meisten beschäftigt und auch vor der Automobil-Branche keinen Halt macht, ist COVID-19, besser bekannt als das Coronavirus. Obwohl der Automobil-Salon in Genf Anfang März aufgrund dessen bereits abgesagt wurde, machten die Hersteller aus der Not eine Tugend und präsentierten ihre neuen Modelle online in virtuellen Pressekonferenzen. Aus diesem Grund können wir Ihnen auch im Jahr 2020, wie schon traditionell in unserer ersten Ausgabe im Jahr, die Neuheiten für dieses Jahr präsentieren. Neben zahlreichen Fahrzeugen, welche schon bald im Handel erhältlich sein werden, lag der Fokus vor allem auf Konzepten und Studien für die Zukunft. Einen zentralen Platz nimmt dabei auch der Elektroantrieb ein, der meist entweder als Hybrid- oder rein elektrische Variante zum Einsatz kommt.

Doch was wäre die Elektromobilität, wenn ein Auto nicht geladen werden könnte? Aus diesem Grund präsentieren wir Ihnen die neuesten Wallboxen und E-Ladekarten, damit Sie sich im unübersichtlichen Dschungel der Anbieter etwas zurechtfinden können. Nicht ganz in den Dschungel, aber in die unendlichen Weiten der steirischen Wälder haben wir den Jeep Wrangler Unlimited entführt, der als einer der letzten echten Offroader die Fahne für Geländefahrzeuge hochhält. Neben quirligen Kompaktsportlern, wie dem Ford Fiesta ST oder dem Mini JCW Clubman haben wir uns auch wieder SUV in allen Größen und Formen angesehen. Wer bei frühlingshaften Temperaturen überlegt, sich ein Motorrad oder ein Quad zuzulegen, dem sei unser Bike-Bereich empfohlen, in dem sich in dieser Ausgabe alles um zwei- und vierrädrige Gefährte für Routen abseits der befestigten Straßen dreht. Für Naturliebhaber, die ohne schickes Hotelzimmer auskommen, präsentieren wir die neuesten kompakten Camper für einen unvergesslichen Trip zu den schönsten Orten der Erde.

Gute Unterhaltung wünschen
Matthias Prinz
und das Team von AUTO-aktuell