Menü
Tizian Ballweber

© Tizian Ballweber

Ford Fiesta ST

Den Focus ST haben wir ja bereits ausführlich vorgestellt. Nun ist sein kleinerer Bruder, der Ford Fiesta ST, an der Reihe. Kann er dem Großen das Wasser reichen?

Es gibt viel zu wenige von ihnen. Kleine, leichte Rennsemmeln, die es auch gerne einmal mit etablierten Sportwagen aufnehmen möchten. Eine dieser Rennsemmeln ist der Ford Fiesta ST. Feierten aufgemöbelte Versionen in den letzten Jahren große Erfolge im Rallye- und
Rallyecross-Sport oder in diversen actiongeladenen Videos des bekannten amerikanischen Gymkhana-Großmeisters Ken Block, geriet das Serienmodell eher ein bisschen ins Hintertreffen und führt ein Schattendasein – leider. Denn der kleine Sportler ist ein ganz spezielles Modell, welches auf jeden Fall seine Daseinsberechtigung hat und viel mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte.