Menü
SUZUKI MOTOR CORPORATION

Der neue SUZUKI JIMNY© SUZUKI MOTOR CORPORATION

SUZUKI präsentiert seine innovative Automobil- und Motorrad-Palette bei der Vienna Autoshow 2019

SUZUKI ist auf der Vienna Autoshow 2019 - Österreichs größter Automobilmesse – in Wien ab 09. Jänner 2019 mit dabei. Am Messestand präsentiert SUZUKI AUSTRIA die gesamte SUZUKI Automobil-Modell-Palette und drei Motorräder.

Voran der neue SUZUKI JIMNY, der kürzlich den "2018 Good Design GOLD Award" vom Japan Institute of Design Promotion verliehen bekam, der SUZUKI VITARA sowie die SUZUKI SWIFT Erfolgsmodellserie SWIFT und SWIFT SPORT, der preisgekürte SUZUKI IGNIS, der unübertroffene SUV SUZUKI SX4 S-CROSS, der SUZUKI BALENO und SUZUKI CELERIO.

Auch die Motorrad-Fans kommen auf ihre Kosten. SUZUKI AUSTRIA stellt seine Erfolgs-Motorräder SUZUKI V-Strom 650XT ABS, SUZUKI ADDRESS 110 und GSX-S125AX auf der Vienna Autoshow 2019 aus.

 

SUZUKIs Kleinwagen-Stars

SUZUKI untermauert seit Jahrzehnten seine Marktposition im Klein- und Allradwagen-Segment mit innovativen wegweisenden Entwicklungen. Dafür erhielten die SUZUKI Automodelle mehrfach Auszeichnungen und sehr gute Bewertungen beim freiwilligen Euro NCAP Sicherheitscheck. Mit der Philosophie moderne Kleinwagen herzustellen, die eine Vielzahl von innovativen Ausstattungen aufweisen und das zu leistbaren Preisen, begeistert SUZUKI seit Jahrzehnten sein Zielpublikum.

"Die Vienna  Autoshow 2019 ist für uns eine Präsentations-Plattform mit unseren Zielgruppen ins Gespräch zu kommen und den Informationsaustausch zu pflegen. Die attraktiven, modernen SUZUKI Automobile sind begehrt und am Puls der Zeit. Fahrsicherheit, Fahrkomfort und sparsamer Verbrauch sind die Themen, die wir mit unseren Fahrzeugen vorbildhaft abdecken. Auch das adäquate Preis-Leistungsverhältnis wird immer lobend hervorgehoben. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher. Auch, dass wir bei der Vienna Autoshow 2019 unser 15 jähriges Jubiläum des SUZUKI Motorsport Cups begehen können," merkt Helmut Pletzer (Managing Director SUZUKI AUSTRIA) an.

 

Modell-Kurzbeschreibungen:

Der neue SUZUKI JIMNY (2018)- der "einzig wahre kleine leichte Allradler"

Der neue moderne Geländewagen mit einzigartiger Offroad-Performance und unübertroffenen SUZUKI Allradtechnologie startete im Oktober 2018 in vierter Generation. Kurz nach seiner Einführung erhielt der moderne Offroader für sein außergewöhnliches, innovatives Design den "2018 Good Design GOLD Award" des des Japan Institute of Design Promotion verliehen. Dem Image der "einzig wahre kleine leichte Allradler" weltweit zu sein, wird er mehr als gerecht. Im SUV Medium Segment hat der kraftvolle Allradler Kultstatus und kann auf eine fast 50-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken.

Der neue SUZUKI JIMNY ist das sechste Modell aus dem Masterplan "NEXT 100" von SUZUKI MOTOR CORPORATION. Der kompakte Geländewagen vereint vorbildhaft die technischen und optischen Voraussetzungen für verstärkten Fahrkomfort, perfekte Fahrsicherheit und ein angenehmes, sicheres Fahrgefühl sowohl in unwegsamen Gelände als auch auf allen Straßen.

Der innovative Offroader ist das erste SUZUKI Automodell, das mit einer Verkehrszeichenerkennung ausgestattet ist. Viele wegweisende fortschrittliche Sicherheitssysteme (SUZUKI SAFETY SUPPORT) sind mit an Bord. Als echter Profi im Gelände verfügt er über SUZUKI ALLGRIP PRO. Ausgestattet mit neuem 1.5-Liter-Benzinmotor, der um 15 Prozent leichter ist als sein Vorgänger, sorgt er für mehr Leistung und Kraftstoffeffizienz.

Neuer SUZUKI VITARA (2018/Facelift) - Inbegriff eines zukunftsweisenden SUV

1988 kam der SUZUKI VITARA auf den Markt. Seit Anbeginn entwickelte sich der innovative SUV zu einem weltweiten Absatzmagneten, dessen Erfolgsgeschichte seit 30 Jahren anhält. Hoch geschätzt werden vor allem sein stillvolles Design, das kompakte Handling, der besondere Fahrkomfort, seine herausragende Fahrsicherheit und seine authentische Offroad-Perfomance.

Der neue SUZUKI VITARA präsentiert sich in vierter Generation mit überarbeitetem modernem Innen- und Außendesign, das für einen noch "edlerer Look" sorgt. Der kompakte Offroader ist das erste SUZUKI Modell mit BSM (Blind Spot Monitor) - Toter-Winkel-Assistent und mit RCTA (Rear Cross Traffic Alert) - Ausparkassistent und das zweite SUZUKI Modell, das über ein Spurhaltewarnsystem mit Lenkeingriff verfügt. Mit an Bord auch neue leistungsstarke und sparsame BOOSTERJET-Motoren.

Elf verschiedene SUZUKI VITARA Modelle mit unterschiedlichen Motor- und Getriebe-Varianten sind österreichweit erhältlich. Alle SUZUKI VITARA Modelle zeichnen sich durch geringen Kraftstoffverbrauch und niedrige CO2-Werte aus. Das einzigartige elektrische Panorama-Glasschiebedach ist je nach Ausstattungsvariante auch beim neuen SUZUKI VITARA optional erhältlich.

Da alle SUZUKI Vitara Modelle ab sofort mit BOOSTERJET-Direkteinspritzern ausgestattet sind, entfällt das bislang den 1.4-Liter-BOOSTERJET VITARA-Modellen vorbehaltene Kürzel "S". Auch der neue SUZUKI VITARA verfügt optional über den einzigartigen SUZUKI ALLGRIP SELECT Allradantrieb mit wählbarem Antriebsmodus.

 

SUZUKI Motorräder Modelle

SUZUKI V-Strom 650XT ABS - Abenteuer Unlimited

Die SUZUKI V-Strom 650XT ist der ideale Begleiter auf allen Touren. Mit dem leichten und überaus stabilen Doppel-Rohr-Rahmen aus Aluminium und Speichenrädern, die nicht nur gut aussehen, sondern auch für ein noch besseres Handling sorgen.

Die SUZUKI V-Strom 650 verfügt über ein speziell für diese Maschine entwickeltes ABS-System, ein hochwertiges Multifunktionsdisplay und zahlreiche Komfortmerkmale. Das hochwertige original SUZUKI Aluminium-Kofferset rundet das Gesamtpaket Abenteuer ab.

SUZUKI  ADDRESS 110 - Agil, schnittig und flink im Stadtgewühl

Vielseitig und praktisch - so lässt sich der SUZUKI ADDRESS 110 am besten beschreiben. Flott und wendig in der Stadt, ausdauernd auf dem Land und so schlank, dass man ihn auf der Wohnmobiltour stets einsatzbereit "Huckepack" nehmen kann. Der Großrad-Scooter überzeugt mit einem durchschnittlichen Verbrauch von nur 2,04 Liter auf 100 km und seinem sensationell spielerisch leichtem Handling.

GSX-S125AX - Der neue König der Straßen-Leichtgewichte

Die SUZUKI GSX-S125 hat das beste Leistungsgewicht in der 125 cm³ Street-Sport-Klasse. Das moderne, innovative Design macht sie zum echten Hingucker. Sie verfügt zudem über ein spielerisch leichtes Handling und geringen Verbrauch. Das LCD-Multifunktionsdisplay und die LED-Scheinwerfer runden die schicke Erscheinung ab. Die SUZUKI GSX-S125 ist ein "echtes " Hochleistungs-Motorrad mit Supersport-Motor und neuester Technologie. Das Modell zeichnet sich durch hohe Zuverlässigkeit, besondere Wendigkeit und hohen Fahrkomfort aus. Die SUZUKI GSX-S125 ist wie gemacht für den Weg zur Schule oder Arbeit, durch dichten Stadtverkehr oder übers Land. Ausgedehnte Touren am Wochenende kann sie natürlich auch.

Ähnliche Artikel

SUZUKI AUSTRIA Top, Top-News,

SUZUKI AUSTRIA ist neuer Mobilitätspartner des Österreichischen Alpenvereins

Übergabe von fünf SUZUKI Allrad-Fahrzeugen an den Österreichischen Alpenverein. mehr >

Autotest-Archiv, Top-News,

Der meint es R-nst

Seat krönt seinen Kompakten noch einmal mit einer extra geschärften Version, bevor im nächsten Jahr der Nachfolger präsentiert wird. mehr >

OMV Top-News,

Digitale Vignette und Digitale Streckenmaut ab sofort an OMV Tankstellen erhältlich

Mit aktuell rund 150 Verkaufsstellen hält OMV Österreich das größte Tankstellen-Vertriebsnetz von digitalen Mautprodukten und verkauft ab sofort die Digitale Vignette und die Digitale Streckenmaut. mehr >