Menü
SEAT

© SEAT

SEAT ist erneut Mobility Partner des ELF

Die Spanier haben zwar kein Elektrofahrzeug in der Produktpalette, unterstützen aber trotzdem das Electric Love Festival.

Bereits zum 6. Mal findet heuer von 5. bis 7. Juli 2018 am Salzburgring das größte elektronische Musikfestival Österreichs statt und bereits zum 2. Mal ist SEAT als offizieller Mobility Partner und Namenspatron der SEAT Platin VIP Lodge dabei. Die SEAT Platin VIP Lodge ist die höchste von vier öffentlich zugänglichen VIP Kategorien am Electric Love Festival und bietet Platz für ca. 1.500 Gäste. Die SEAT Platin VIP Lodge ist ein exklusiv ausgestattetes, mehrstöckiges und überdachtes Podest, welches über eine eigene Zufahrt, sowie Parkmöglichkeit mit direktem Zugang zur Lodge verfügt. Somit besticht sie neben dem hohen gastronomischen Anspruch und dem unvergleichbaren Überblick über das Mainstage-Gelände, vor allem durch ihre Exklusivität.

Neben der Präsentation des neuen City-SUV, dem SEAT Arona am Festivalgelände ist ein Videoteam mit einem SEAT Alhambra während des dreitägigen Musikfestivals unterwegs, um die zahlreichen Eindrücke festzuhalten.
Darüber hinaus tourt ganzjährig ein SEAT Alhambra, der das beliebteste Auto in der Mittelklasse in Österreich ist (Nummer 1 im Segement der gesamten Mittelklasse, 1-5/2018) und mit seinem großem Raumangebot und Fahrkomfort punktet, mit dem Electric-Love-Team durch Österreich.

Der SEAT Fahrzeugpool beim Electric Love Festival 2018 umfasst insgesamt 15 SEAT Alhambra, die als VIP und Artist Shuttles eingesetzt werden. Die Beklebung der SEAT Alhambra wurde mittels eines Facebook Design-Contests ermittelt.

Neben der SEAT Platin VIP Lodge und der Fahrzeugflotte mischt sich SEAT mit der SEAT Pop-up Lounge direkt am Festival Gelände unters Volk. Hier können Festival Besucher in einer Chill-out Area in gemütlichem Ambiente relaxen.

Ein klassischer 20 Fuß Industrie Container wurde dafür extra umgebaut, SEAT gebrandet und innen ausgebaut. On top steht ein SEAT Arona FR. Die SEAT Pop-Up Lounge lädt zum verweilen ein. Ein weiteres Highlight ist dabei die Fotobox, um die schönen Momente festzuhalten.

Electric Love Musikfestival
Von 05. bis 7. Juli 2018 wird der Salzburgring auch heuer wieder Schauplatz des größten elektronischen Musikfestivals Österreichs mit über 120 Act‘s, fünf Bühnen, rund 180.000 Besuchern aus aller Welt und der gemeinsamen Liebe zur elektronischen Musik.

Ähnliche Artikel

Toyota GAZOO Racing Top-News,

Formel 1-Star Alonso gewinnt mit Toyota die 24 Stunden von Le Mans

Toyota schaffte den ersten Doppelsieg, Alonso den nächsten Schritt Richtung "Triple Clown". Die besteht aus Siegen in Monaco mit einem Formel 1-Auto, in Indianapolis bei den Indy 500 und eben dem Gesamtsieg der 25 Stunden von Le Mans. mehr >

Ferdi Kräling Motorsport-Bild GmbH Top-News,

Audi Sport mit elf Autos bei den 24 Stunden Spa

Sechs Teams bringen elf Audi R8 LMS an den Start. Die Vorjahressieger Christopher Haase und Markus Winkelhock sind wieder für Audi Sport Team Saintéloc im Einsatz. mehr >

Stadt Graz, Fischer Top-News,

Helmut Marko zum Grazer Ehrenbürger ernannt

Der Red Bull Racing Mastermind wird von seiner Heimatstadt für sein Lebenswerk geehrt. Am 27. Juni besucht Marko gemeinsam mit Daniel Ricciardo und Max Verstappen und den F1-Legenden Jean Alesi, Mika Häkkinen und Jarno Trulli die Mur-Metropole. mehr >