Menü
Seat

© Seat

SEAT Ateca Stealth: ausschließlich online bestellbar

Seat legt mit dem Ateca Stealth ein optisch verschärftes Sondermodell des erfolgreichen SUV auf.

Seat legt mit dem Ateca Stealth ein optisch verschärftes Sondermodell des erfolgreichen SUV auf. Die für Österreich auf 15 Stück limitierte Serie ist online bestellbar und basiert auf dem frontgetriebenen Seat Ateca FR 1.4 TSI 150 PS mit 6-Gang-Schaltgetriebe. Mit dem Ateca Stealth hat Seat ein einzigartiges Design-Statement geschaffen, das keine Wünsche offen lässt.

Mit der speziellen Komplettfolierung in matt-grau und den schwarz glänzenden Designelementen, ergibt sich ein einzigartiger Kontrast, der dem Ateca Stealth einen unverkennbaren Charakter verleiht. Zu den besonderen Highlights zählen die schwarz glänzenden lackierten 18-Zoll Felgen, der Heckdiffusor, die Frontschürze und die veredelten Radläufe und Seitenschweller.

Vollausstattung ist beim Ateca Stealth Serie. Unter anderem sind standardmäßig Lederpaket schwarz inkl. Sitzheizung, Navigationssystem, Seat Full Link, ACC, Parklenkassistent inkl. Parkhilfe vorne & hinten, Reserverad, Rückfahrkamera, Fahrersitz mit elektrischer Einstellung, Anhängevorrichtung schwenkbar sowie das Elektronik-Paket dabei.


Optional gibt es für den Ateca Stealth das Upgrade-Paket. Darin sind zusätzlich das Assistenzpaket 1 (Blind-Spot Sensor inkl. Ausparkhilfe, Fernlichtassistent und Spurhalteassistent), die elektrische Heckklappe, die beheizbare Frontscheibe sowie das digitale Infodisplay enthalten. Das Upgrade-Paket ist optional bestellbar und kostet 2.265 Euro.

Der Seat Ateca Stealth ist ab sofort online unter www.seat.at/ateca/ateca-stealth ab 34.990 Euro bestellbar.

Ähnliche Artikel

Modelle, Top-News,

ŠKODA KODIAQ RS – Performance-SUV mit RS-Genen

Der ŠKODA KODIAQ RS ist das erste SUV in der sportlichen RS-Familie von ŠKODA und zugleich die neue Speerspitze in der SUV-Offensive des tschechischen Herstellers. mehr >

Top-News,

Atemberaubende Drifts über die schönsten Eisstrecken

Wenn Sie jetzt selbst das Eis mit heißen Drifts schmelzen lassen möchtest, dann finden Sie hier das passende Package. mehr >

Top, Top-News,

Hilfe aus der Luft

Wir haben einen Tag lang mit dem Team des Christophorus 2 verbracht. Was die Risiken für die Flugretter sind, welche Fähigkeiten sie mitbringen müssen und was die Nacht vom Tag unterscheidet, hat Andreas Reinsperger recherchiert. mehr >