Menü
Range Rover

© Range Rover

Range Rover ist im Himmel

Über 99 Serpentinen und 999 Stufen mit 45 Grad Steigung erreicht der Range Rover Sport als erstes Auto die spektakuläre Felsformation „Tor zum Himmel“

Über schwindelerregende 99 Serpentinen und 999 steile Treppenstufen hinauf zum "Himmelstor": Der neue Range Rover Sport P400e meistert die "Dragon Challenge". Als erstes Auto überhaupt fährt er auf Passstraße und Treppe den Tianmen Mountain hinauf zu einem der Wahrzeichen Chinas, der Felsformation "Tor zum Himmel" in der Provinz Hunan.

Die neue Hybrid-Modellversion mit Benzinmotor und Elektroantrieb und 404 PS Systemleistung zeigt dabei ihr ganzes Können. Die Herausforderung für den Range Rover Sport Plug-in Hybrid beginnt am Fuß des Tianmen Mountain: Hier hat die "Dragon Road" ihren Ausgangspunkt - eine 11,3 Kilometer lange serpentinenreiche Passstraße mit 99 Kehren. An den Start geht der Range übrigens im Serientrimm. Gesteuert wird der neue Plug-in Hybrid von Ho-Pin Tung, der für Panasonic Jaguar Racing als Ersatz- und Testfahrer fungiert.

Phil Jones von Land Rover Experience erklärt: "Dies war die härteste Aufgabe für den Range Rover Sport, an der ich beteiligt war. Denn bevor wir nicht oben angekommen waren, konnten wir keineswegs mit Bestimmtheit sagen, dass wir erfolgreich sein würden. Dadurch, dass der Range Rover Sport Plug-in Hybrid es bis zum Gipfel geschafft hat, untermauert er deutlich wie nie zuvor sein gewaltiges Potenzial - nämlich mit einer echten Weltpremiere."

Der Range Rover Sport Plug-in Hybrid ist ab sofort bei allen Land Rover-Partnern ab sofort zu bestellen. Der Ab-Preis beträgt € 87.800,-.

Ähnliche Artikel

Volkswagen Top-News,

Das Pikes-Peak-Monster

Rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug für das berühmteste Bergrennen der Welt wiegt inklusive Fahrer weniger als 1.100 Kilogramm - jedes Gramm zählt. mehr >

Ferrari Top-News,

Ferrari Unikat auf 488 GTB-Basis

Im Rahmen des One-Off Programms fertigte Ferrari ein Unikat auf Basis des 488 GTB an. Prädikat: Sehenswert. mehr >

Mazda Top-News,

Pauschale für Jahresservice

Die Servicepauschale Mazda Plus Service bietet Neuwagenkunden bis zu fünf Jahre nach Kauf Sicherheit und Kostentransparenz bei Service, Wartung und Überprüfung. mehr >