Menü
Frauscher

Die 750 ist ein klassisch geschnittenes „Runabout“ mit eleganten, kraftvollen Proportionen und einer Länge von 7,52 Metern© Frauscher

Leise und majestätisch

Bei der Frauscher 750 St. Tropez merkt man sofort die perfekte Symbiose aud Technik und Eleganz.

„Wir wollten ein Luxusboot mit Elektroantrieb bauen, das zwei Bedingungen erfüllen mußte: Es sollte atemberaubend schön werden und extrem komfortabel," so Frauscher. Und man kann ruhigen Gewissens bestätigen, dass die Österreicher diese Vorgabe perfekt umgesetzt haben. Die 750 ist ein klassisch geschnittenes „Runabout“ mit eleganten, kraftvollen Proportionen und einer Länge von 7,52 Metern. Der Bug ist breit, das Heck läuft schmal zusammen und fällt in einer schwungvollen Rundung zur Wasserlinie hin ab – einfach ein Augemschmaus. Und die Form erinnert natürlich nicht zufällig an Riva-Boote aus den fünfziger Jahren. Die maximale Reichweite beträgt 100 Kilometer. Preis: ab 130.309,- Euro.

 

Ähnliche Artikel

Carrera Lifestyle, Auto News,

Überraschung im Kleinformat

Carrera ist in der jüngeren Vergangenheit immer für eine Überraschung gut gewesen – erinnert sei zum Beispiel an die Hot Rods vor zehn Jahren, die Stromlinien-Vorkriegs-Silberpfeile im Maßstab 1:24 oder den Morgan Plus 8. In diesem Jahr war es ein funktionstüchtiger Abschleppwagen. mehr >

Recwatches Lifestyle, Auto News,

Der Mustang für´s Handgelenk

Es könnte/wird das ultimative Weihnachtsgeschenk für echte Enthusiasten sein – eine handgefertigte Armbanduhr aus Teilen eines klassischen Ford Mustangs. mehr >

BRP Lifestyle, Auto News,

Turbo-Schlammfahrzeug

BRP stellt ein Sondermodell seines erfolgreichen Maverick X3-SSV-Fahrzeugs vor. mehr >