Menü

Dieser T rockt

Kaum auf der Straße - schon getunt.

Zugegeben, der neue T-Roc ist schon ein cooles Ding, doch Philipp Mitteregger aus der Steiermark setzte seinem Crossover-SUV in Indiumgrau Metallic noch eins drauf. Wieso nicht den SUV dem Erdboden ein ganzes Stück näherbringen? Geplant, getan. In den T-Roc wurde kurzerhand ein Air-Lift-Performance-Fahrwerk mit Air-Lift-3H-Steuerung eingebaut. Den Umbau am neuesten VW-Modell führte Lowrider.at, Spezialist für Luftfahrwerke, durch. Bei der Felgenwahl setzt Mitteregger auf Dotz und entscheidet sich für die neue CP5 dark in der Dimension 8,5x20″ ET 45. Die fünf Speichen sorgen mit ihrer Asymmetrie für eine spezielle Dynamik, die durch die parallellaufenden Speichenkanten zusätzlich verstärkt wird. Das lässt die Felge noch tiefer und mächtiger wirken. Stichwort mächtig: Dotz holt alles aus der Konkavbauweise heraus und setzt damit innerhalb des Trends ein neuerliches Design-Ausrufezeichen. Um mit dem T-Roc noch mehr Aufsehen zu erregen, ließ Mitteregger von der Firma FoliArt eine auffällige Oberflächenveredelung in Form einer Teilfolierung anbringen. Somit bildet die "Satin Sheer Luck Green"-Folie von 3M einen starken Kontrast zum Originallack.

Ähnliche Artikel

KTM - Victor Eleuterio Top-News,

Matthias Walkner ist Motorsportler des Jahres

Matthias Walkner wurde vom Präsidium der Austria Motorsport Federation (AMF) zum Motorsportler des Jahres 2018 gekürt. Der 32-jährige Salzburger gewann im Jänner dieses Jahres als erster Österreicher überhaupt die Motorrad-Wertung der spektakulären Rallye Dakar gewonnen. mehr >

ÖAMTC Top, Top-News,

Leichtfahrzeuge für Jugendliche

Wer 16 Jahre alt ist, mobil sein und nicht auf das Elterntaxi oder Öffis angewiesen sein möchte, greift – je nach Führerscheinklasse – meistens auf ein Moped (bis 50ccm) oder Leichtmotorrad (bis 125 ccm) zurück. Für den Winter sind diese Zweiräder jedoch semi-geeignet. Die Straßen werden zunehmend rutschiger, man ist durchgefroren und manchmal auch klitschnass wenn sich der österreichische Schneeregen mal wieder behaupten will. mehr >

Aston Martin Modelle, Top-News,

Dreckig im Nobel-Hobel

Wo könnte man ein SUV besser testen, als auf einer Rallye-Stage? Aston Martin hat genau das gemacht und den Prototyp ihres ersten SUV durch die Wälder von Wales gepeitscht. mehr >