Menü
McLaren

Darauf fahren Frauen ab: McLaren 720S - Gewinner Kategorie Dream Car.© McLaren

Die Lieblinge der Frauen stehen fest

25 Expertinnen aus 20 Ländern haben die „Women’s World Car of the Year 2017" gewählt.

Zum Sieger aller Klassen („Supreme Winner“) wurde der Hyundai Ioniq gekürt, der in der Kategorie „Green Car“ siegte. Weitere Lieblinge der Frauen sind der Mazda CX-5 (Family Car), Honda Civic Type R (Performance Car), Ford Fiesta (Budget Car), BMW 5er (Luxury Car) und der Peugeot 3008 (Crossover/SUV). In der begehrten und speziell gewerteten Kategorie Traumauto des Jahres flogen dem McLaren 720S die meisten Frauenherzen zu.

Nur Fachfrauen in der Jury

Der „Women’s World Car of the Year 2017"-Award ist die einzige Automobilauszeichnung der Welt, die ausschließlich von Frauen vergeben wird. Die Jury bewertet die Fahrzeuge nach Kriterien wie Sicherheit, Preis-Leistungs-Verhältnis, Stil, Stauraum, Kinderfreundlichkeit, Fahrkomfort und Umweltfreundlichkeit, aber auch nach „Sex-Appeal“. Insgesamt 420 Kandidaten standen in diesem Jahr zur Wahl. Bei dem seit acht Jahren veranstalteten Wettbewerb werden die Auszeichnungen ausschließlich von weiblichen Motor-Journalistinnen vergeben.

Ähnliche Artikel

Top-News, Lifestyle,

Mit Tucano Urbano stilvoll durch die kalte Jahreszeit

Nach einem langen Zweirad-Sommer kommen in den nächsten Monaten niedrige Temperaturen und wechselhafte Bedingungen auf alle Motorrad- und Rollerfahrer zu. Dass stilvoller Fahrspaß auch im Herbst und Winter möglich ist, zeigen die italienischen Zubehör-Spezialisten von Tucano Urbano. Die umfangreiche Produktpalette umfasst hochwertige Mode und Zubehör für alle vier Jahreszeiten. mehr >

Top-News, Modelle,

Ford GT: Weitere Exemplare des Supersportlers in Produktion

Ford wird die Produktion seines Supersportwagens GT aufgrund der großen Nachfrage um rund zwei Jahre verlängern. mehr >

HJS Top-News,

ADAC 3-Städte-Rallye am 19./20. Oktober

Unter dem Motto "Sieger fahren sauber" startet heute das große Finale der Deutschen Rallyemeisterschaft. mehr >