Menü
Lazareth

90 km/h auf befestigtem Untergrund und 7 Knoten auf flüssigem Untergrund: Der Mini Moke von Lazareth.© Lazareth

Das Auto-Boot

Fahren & Schwimmen: Der Mini Moke ist wieder da. Und diesmal kann er sogar schwimmen.


Mit Kleinigkeiten hat sich der französische Auto- und Motorradtuner Ludovic Lazareth bislang nur widerwillig befasst. Seine Zwei- und Dreiräder, die er mit Vorliebe aufmotzt, sind fast schon wahnsinnig schnell. Im Mini Moke werkt allerdings nur ein 400cm-Motor – und das reicht. Das Kultgefährt Mini Moke erlebte übrigen auch einen Auftritt bei James Bond. Der Lazareth-Mini-Moke hat auch das Zeug zum Kult, denn der „Klein“ macht zu Lande als auch zu Wasser eine gute Figur. Sämtliche Hohlräume wurden mit geschlossen-porigem Schaumstoff befüllt, um die federleichte Alukarosse schwimmfähig zu machen. Das Motörchen mit 19 PS treibt das Amphib auf 90 km/h am Trockenen und auf sieben Knoten am Wasser. Dank Allrad kann der Land-und-Wasser-Moke auch sandigen Untergrund locker erklimmen. Preis: 42.000,- Euro. Und ein publikumswirksamer Auftritt ist dem Besitzer jedenfalls sicher.


Ähnliche Artikel

Renault Auto News, Top-News,

Mehr als 4.000 Förderanträge für E-Fahrzeuge

Private E-Autos mit bis zu 4.000 Euro gefördert – Meiste Förderanträge in Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark. mehr >

www.viennaclassicdays.com Auto News, Top,

Oldtimer finden Stadt


Am 26. und 27. August finden wieder die Vienna Classic Days in Wien statt. Für Zuschauer, die an vielen Plätzen herzlich willkommen sind, ist das 
eine emotionale Zeitreise der Gedanken, pure Nostalgie und Erinnerungen. mehr >

Hyundai Auto News, Modelle,

i20 Active und i30: Hyundai Edition 25

Aufgrund der hohen Nachfrage sind nun die Modelle i20 Active und i30 auch als Sondermodelle mit umfangreicher Zusatzausstattung zu haben. mehr >