Menü
Dotz

Motorsportler Dominic Tiroch hat ein neues Alltags-Gefährt mit "nur" 265 PS.© Dotz

Crazy French

Dotz-Teamrider Dominic Tiroch, erfahren im Driften und Designen, im Tunen und im Rennfahren, hat ein neues Alltagsspielzeug – einen Renault Megane RS mit Dotz Kendo Felgen.


Während Dominic zu Hause im Hot-Rod-Hangar vor allem auf eine beeindruckende Sammlung von japanischen und US-amerikanischen Autolegenden blicken kann, hat er sich zur Fahrt in den nächsten Supermarkt und darüber hinaus ein Alltagsgefährt zugelegt: den edel-kompakten, im Vintage Club Racer-Style designten 2010er Renault Megane RS – natürlich mit Cup-Paket, das rote Bremssättel, geschlitzte Bremsscheiben, ein Sperrdifferenzial und ein Spezial-Sportfahrwerk beinhaltet. Mit 265 Turbo-PS bedeutet dies eine Sprintdauer von 6,5 Sekunden auf Tempo 100. Recaro-Schalensitze sorgen übrigens für den nötigen Pilotenhalt und für eine möglichst attraktive Kraftübertragung kümmern sich die Aluräder Dotz Kendo dark. Die kantige Felge mit den Doppelspeichen und dem markanten Nabenbereich gleicht in Bewegung einem Ring an verschiedenartigen Klingen. Die Alu´s besitzen für viele Fahrzeuge eine ABE und sind fit für den Einbau von Reifendruckkontrollsensoren (RDKS). Zu haben ist das mattschwarze Alurad übrigens von 16 bis 18 Zoll – mit dabei sind drei Jahre Garantie.

 

Ähnliche Artikel

Top-News, Auto News,

Toyota Mitterbauer räumt ab

Toyota Motor Europe kürt 46 Partner mit Top Performance in der Kundenzufriedenheit aus ganz Europa mehr >

Ford Auto News, Top-News,

Mustang vor 911

Der Ford Mustang ist zum dritten Mal in Folge das meistverkaufte Sportcoupé der Welt - und überholt in Europa sogar den Porsche 911. mehr >

AC Schnitzer Tuning,

Mehr individuelle Fahrfreude

Der BMW-Tuning-Spezialist AC Schnitzer verleiht dem neuen X3 mit einem umfassenden Programm noch mehr Einzigartigkeit. mehr >