Menü
Ford

Bei Ford wird Café der Belastung von 5g ausgesetzt - natürlich im Dienste der Wissenschaft.© Ford

Café in der Achterbahn

Die Österreicher trinken zu wenig. Keine Sorge, die Rede ist nicht vom Bierkonsum bei Kirtagen, Feuerwehrfesten oder Vereinshäusern. Die Rede ist von der Flüssigkeitsaufnahme während der Autofahrt.

 

Ein Bier wäre an Bord natürlich keine erstrebenswerte Lösung. Vielmehr Säfte und Wasser – oder Café. Letzterer ist ja des Österreichers Liebling. Und speziell für Letzteren hat Ford einen eigenen „Achterbahn-Test“. Hierfür absolvieren die Testfahrer mit Ford-Fahrzeugen mit hoher Geschwindigkeit einen Slalom-Parcours auf der Teststrecke in Köln-Merkenich. Dabei wirken Kräfte von bis zu 5g – ähnlich wie bei einer Fahrt mit der Achterbahn in einem Vergnügungspark. Beobachtet wird bei diesem Test vor allem, wie stabil Trinkbecher in den Becherhaltern stehen und wie sich die darin enthaltene Flüssigkeit verhält. Mehr Infos im Video:

Ähnliche Artikel

CMC-Modelcars Top-News,

CMC führt die Nation Color Project-Reihe fort

Der Bugatti T 35 ist eine Legende, die in verschiedensten Nationalfarben in Ihrer Vitrine stehen kann mehr >

e-go Auto News, Modelle,

Elektro-Ego kommt in Fahrt

Ende des Jahres kommt das elektrische Citymobil Ego Life auf den Markt. Die Produktionsstätte des Stadtwagens wurde jetzt (an einem Freitag, den 13.) offiziell eingeweiht. mehr >

Suzuki Team Austria Top-News,

Steirische Doppelerfolge im Suzuki Motorsport Cup

30 Suzuki Swift Boliden, hohe Temperaturen und steirische Doppelerfolge, das war das dritte Rennwochenende im heurigen Suzuki Motorsport Cup. mehr >