Menü
Stiga

Mit dem Heckenscheren-Aufsatz sind Büsche und Sträucher schnell in Form gebracht und verhelfen dem privaten Grün zu einem gepflegten Gesamteindruck.© Stiga

Allrounder für den Garten

Das multifunktionale Akku-Werkzeug STIGA „Garden Multi-Mate“ verpasst Rasen, Hecke und Strauch den letzten Schliff – und lässt sich von Herbst bis Frühjahr ideal anpassen.

Damit ein Garten auf Dauer ansehnlich bleibt, muss in regelmäßigen Abständen geharkt, getrimmt, geschnitten und gestutzt werden. Wie praktisch, dass STIGA mit dem „Garden Multi-Mate“ einen Allrounder entwickelt hat, der sämtliche Geräte fürs Feintuning in sich vereint.

Ob Strauchschere, Grasschere, Grubber oder Astschere – der „Garden Multi-Mate“ vereint alles in einem Gerät. Als Basiswerkzeug immer dabei: das kompakte Handgerät, an das sich via Klick-In System die verschiedenen Tools völlig unkompliziert und werkzeuglos montieren lassen. Die Rasenkante an der Terrasse optimal trimmen? Den Büschen und Sträuchern an der Grundstücksgrenze den gewünschten Look verpassen? Kein Problem! Alle Varianten des „Garden Multi-Mate“ verfügen über eine Gras- und eine Strauchschere, mit denen der Feinschliff perfekt von der Hand geht. Abgestimmt auf den eigenen Garten sind die Modelle dann flexibel und individuell erweiterbar.

Das passende Modell für jeden Anspruch

Während beim kleinsten Modell SGM 72 AE eine 8 cm breite Gras- und 18 cm lange Strauchschere inklusive sind, hat die mittlere Ausführung SGM 102 AE neben der gleichen Strauchschere eine 10 cm breite Grasschere im Gepäck. Zudem lässt sich der Griff des Basisgeräts in drei Positionen um 180° einstellen. Ein optional erhältlicher Grubber hilft, Blumen- und Beeterde aufzulockern. Und eine ebenfalls zusätzlich verfügbare Astschere kürzt auch dickere Zweige mühelos und schnell. Die umfangreichste Ausstattung bringt der SGM 104 AE mit. Neben gleich zwei Grasscheren (8 und 13 cm breit) und einer Strauchschere (20 cm lang) trägt ein robuster Teleskopstab zur Entlastung von Rücken und Gelenken bei. Dieser verfügt über einen Kippschaft und drei einstellbare Schnittwinkel und wird einfach auf den „Garden Multi-Mate“ gesteckt – mühevolles Bücken sowie Grasflecken auf der Kleidung sind ab sofort passé. Optional runden auch hier die passende Astschere oder der Grubber das Angebot des Multitalents ab.

Effizient und leise dank Akkupower

Der STIGA „Garden Multi-Mate“ ist je nach Variante mit einem leistungsstarken 7,2 Volt bzw. einem 10,8 Volt Lithium-Ionen Akku (je 2,5 Ah) ausgestattet. Diese bringen eine hohe Energieeffizienz und geringe Vibrationen mit einem niedrigen Geräuschpegel optimal in Einklang. Auch sein geringes Gewicht von maximal 750 Gramm macht die Innovation zu einem komfortablen Helfer. Und: Nach getaner Gartenarbeit ist der Akku nach nur 3 bis 5 Stunden wieder vollständig geladen und für den nächsten Einsatz bereit.

Ähnliche Artikel

Top-News, Lifestyle,

Harley-Davidson veröffentlicht Details zum Elektromotorrad LiveWire

Heute gab die neue LiveWire auf der EICMA-Pressekonferenz von Harley-Davidson in Mailand ihr Europadebüt. Während der Präsentation verriet Marc McAllister, Vice President of Product Planning and Portfolio, bereits einige Details über das erste elektrisch angetriebene Zweirad von Harley-Davidson, dem weitere E-Fahrzeuge folgen werden. mehr >

Lifestyle, Top-News, Top,

Ladies ans Steuer

Am Red Bull Ring gaben wieder einmal die Damen Gas - Vollgas. Die fünfte Ausgabe des Ladies Race Day begeisterte die Teilnehmer mit hochkarätigen Gästen, viel Adrenalin und noch mehr PS. mehr >

Shutterstock Reisen, Lifestyle, Top-News,

Die besten Tipps für den Winterurlaub in der Ferne

Fernreisen sind bei den Österreichern das ganze Jahr über gefragt. Laut Ruefa Reisekompass hatte für 2018 jeder vierte eine Reise außerhalb Europas geplant. Ruefa liefert Insider-Tipps für die beliebtesten Winterreiseziele und hat auch ein unerwartetes Highlight für versierte Fernreisende parat. mehr >